Psychische Auffälligkeiten bei Kindergartenkindern aus der Sicht der Eltern und Erzieherinnen in Abhängigkeit von soziodemografischen Merkmalen

Kuschel A, Heinrichs N, Bertram H, Naumann S, Hahlweg K (2008)
Kindheit und Entwicklung 17(3): 161-172.

Journal Article | Published | German

No fulltext has been uploaded

Author
; ; ; ;
Alternative Title
Emotional and behavioral disorders of kindergarten children from parents' and teachers' perspectives in dependency on demographic characteristics
Abstract
Theoretical background: Recently, the prevalence and the assumed increase of emotional and behavioral problems in pre-school-aged children and the influence of the social environment have been discussed more widely. In German-speaking countries there is a lack of epidemiological research with children 2.5-5 years of age. The purpose of the present study is to examine the prevalence rates of children using different informants and investigate the influence of demographic characteristics. Method: Families were recruited in preschools in Braunschweig. In total, N = 474 children were rated by their mothers, fathers, and preschool teachers using the Child Behavior Checklist for ages 1 1/2-5. Results: The prevalence rates of the syndrome scales ranged from 0.5% to 9.4%. Internalizing problems were most frequently rated. Parental education, income, and nationality were significantly associated with the prevalence of internalizing and total problems. Conclusions: Implications for epidemiology research and prevention of child behavior problems are discussed.

Theoretischer Hintergrund: Die Verbreitung und vermutete Zunahme psychischer Auffälligkeiten bei Vorschulkindern und der Einfluss des sozialen Umfeldes werden verstärkt diskutiert. Im deutschen Sprachraum gibt es hier noch einen erheblichen Forschungsbedarf. Im Rahmen zweier Projekte zur Wirksamkeit universeller und selektiver Präventionsmaßnahmen wird untersucht, wie verschiedene Beurteiler psychische Auffälligkeiten bei Kindergartenkindern in Abhängigkeit von soziodemografischen Merkmalen einschätzen. Methode: Die Rekrutierung der Familien erfolgte über Kindertagesstätten in Braunschweig. Von N = 474 Kindern liegen Einschätzungen vor, die mit dem Eltern- bzw. Erzieherinnenfragebogen über das Verhalten von Klein- und Vorschulkindern (CBCL 1½ – 5; C-TRF 1½ – 5) erhoben wurden. Ergebnisse: Die Prävalenzraten der Syndromskalen liegen je nach Beurteiler zwischen 0,5 % und 9,4 %, wobei internalisierende Störungen am häufigsten auftreten. Die Merkmale Schulbildung, Einkommen und Migration stehen im signifikanten Zusammenhang zu den Prävalenzraten der internalisierenden Störungen und des Gesamtwerts. Schlussfolgerungen: Die Implikationen für die epidemiologische Forschung und Prävention kindlicher Verhaltensauffälligkeiten werden diskutiert.
Publishing Year
ISSN
PUB-ID

Cite this

Kuschel A, Heinrichs N, Bertram H, Naumann S, Hahlweg K. Psychische Auffälligkeiten bei Kindergartenkindern aus der Sicht der Eltern und Erzieherinnen in Abhängigkeit von soziodemografischen Merkmalen. Kindheit und Entwicklung. 2008;17(3):161-172.
Kuschel, A., Heinrichs, N., Bertram, H., Naumann, S., & Hahlweg, K. (2008). Psychische Auffälligkeiten bei Kindergartenkindern aus der Sicht der Eltern und Erzieherinnen in Abhängigkeit von soziodemografischen Merkmalen. Kindheit und Entwicklung, 17(3), 161-172.
Kuschel, A., Heinrichs, N., Bertram, H., Naumann, S., and Hahlweg, K. (2008). Psychische Auffälligkeiten bei Kindergartenkindern aus der Sicht der Eltern und Erzieherinnen in Abhängigkeit von soziodemografischen Merkmalen. Kindheit und Entwicklung 17, 161-172.
Kuschel, A., et al., 2008. Psychische Auffälligkeiten bei Kindergartenkindern aus der Sicht der Eltern und Erzieherinnen in Abhängigkeit von soziodemografischen Merkmalen. Kindheit und Entwicklung, 17(3), p 161-172.
A. Kuschel, et al., “Psychische Auffälligkeiten bei Kindergartenkindern aus der Sicht der Eltern und Erzieherinnen in Abhängigkeit von soziodemografischen Merkmalen”, Kindheit und Entwicklung, vol. 17, 2008, pp. 161-172.
Kuschel, A., Heinrichs, N., Bertram, H., Naumann, S., Hahlweg, K.: Psychische Auffälligkeiten bei Kindergartenkindern aus der Sicht der Eltern und Erzieherinnen in Abhängigkeit von soziodemografischen Merkmalen. Kindheit und Entwicklung. 17, 161-172 (2008).
Kuschel, Annett, Heinrichs, Nina, Bertram, Heike, Naumann, Sebastian, and Hahlweg, Kurt. “Psychische Auffälligkeiten bei Kindergartenkindern aus der Sicht der Eltern und Erzieherinnen in Abhängigkeit von soziodemografischen Merkmalen”. Kindheit und Entwicklung 17.3 (2008): 161-172.
This data publication is cited in the following publications:
This publication cites the following data publications:

Export

0 Marked Publications

Open Data PUB

Web of Science

View record in Web of Science®

Search this title in

Google Scholar