172 Publikationen

Alle markieren

[172]
2018 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2933537
Erhart, W. (2018). Reiseliteratur der Moderne und Postmoderne. ZEITSCHRIFT FUR GERMANISTIK, 28(2), 412-416.
PUB | WoS
 
[171]
2018 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919834
Erhart, W. (2018). Comparing Masculinities: „True Grit“ (1968, 1969, 2010). Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 43(2). de Gruyter. doi:10.1515/iasl-2018-0023.
PUB | DOI | WoS
 
[170]
2018 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919831
Erhart, W. (2018). „Grundton überhaupt des Lebens.“ Navid Kermanis Neil Young. Text + Kritik, 217, 32-39. Edition Text + Kritik.
PUB | WoS
 
[169]
2018 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919833
Erhart, W. & Horlacher, S. (2018). Editorial. Schwerpunkt Comparative Masculinity Studies. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 43. de Gruyter.
PUB
 
[168]
2018 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919832
Erhart, W. (2018). Krieg, Lyrics, Living With War – Über die Bedeutung rockmusikalischer Texte. In F. von Ammon & D. Petersdorff (Hrsg.), Lyrik / lyrics. Über Songtexte und ihr Verhältnis zu Gedichten. Göttingen: Wallstein.
PUB
 
[167]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917434
Erhart, W. (2017). Chamissos Weltreise und Humboldts Schatten (Chamisso-Studien). In J. Drews, O. Ette & T. Kraft (Hrsg.), Forster - Humboldt - Chamisso. Weltreisende im Spannungsfeld der Kulturen (S. 13-34). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
PUB
 
[166]
2017 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917439
Erhart, W. & Glaubrecht, M. (2017). Editorial. Schwerpunkt Weltreiseliteratur. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 42(2), 279. De Gruyter. doi:10.1515/iasl-2017-0013.
PUB | DOI | WoS
 
[165]
2017 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2916119
Erhart, W. (2017). Weltreisen, Weltwissen, Weltvergleich – Perspektiven der Forschung. INTERNATIONALES ARCHIV FUER SOZIALGESCHICHTE DER DEUTSCHEN LITERATUR, 42(2), 292-321. Walter de Gruyter GmbH. doi:10.1515/iasl-2017-0015.
PUB | DOI | WoS
 
[164]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919830
Erhart, W. (2017). Kommunikation, Anerkennung, Resonanz – Literaturwissenschaft und Kritische Theorie (FOLIES. Forum Literaturen Europas). In A. Albrecht, M. Schramm & T. Venzl (Hrsg.), Literatur und Anerkennung. Wechselwirkungen und Perspektiven (S. 61-102). Wien: Lit-Verlag.
PUB
 
[163]
2016 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917432
Erhart, W. (2016). Siebenmeilenstiefel, Kronometer, Geschichte der Pflanzen. Adelbert von Chamissos Zeitregime (Chamisso-Studien). In R. Berbig, W. Erhart, M. Sproll & J. Weber (Hrsg.), Phantastik und Skepsis: Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (S. 47-61). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
PUB
 
[162]
2016 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917372
Erhart, W. (2016). Editorial. Schwerpunkt: Moderne / Literatur. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 37(1), 31-35. Walter de Gruyter GmbH. doi:10.1515/iasl-2012-0002.
PUB | DOI
 
[161]
2016 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919828
Erhart, W. (2016). Deutschsprachige Männlichkeitsforschung. In S. Horlacher, B. Jansen & W. Schwanebeck (Hrsg.), Männlichkeit. Ein interdisziplinäres Handbuch (S. 11-25). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[160]
2016 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917433
Erhart, W. (2016). Gerichtstag und Barbarei. Adelbert von Chamissos Gedichte über den Prozeß der Zivilisation (Werkstatt. Internet-Zeitschrift für germanistische und vergleichende Kultur- und Literaturwissenschaft). In A. Horvath, K. Katschthaler & E. Pabis (Hrsg.), Offene Dialoge. Narrative in Kultur, Literatur und Geschichte. Festschrift für Kálmán Kovács (S. 51-66). Debrecen: Debreceni Egyetem.
PUB | Download (ext.)
 
[159]
2016 | Herausgeber Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2903264
Phantastik und Skepsis – Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (Chamisso-Studien). (2016). Phantastik und Skepsis – Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (Chamisso-Studien). (R. Berbig, W. Erhart, M. Sproll & J. Weber, Hrsg.). Gehalten auf der Zweite Internationale Chamisso-Konferenz, Göttingen: V&R unipress.
PUB
 
[158]
2016 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2903265
Erhart, W. & Sproll, M. (2016). Phantastik und Skepsis – Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (Chamisso-Studien). In R. Berbig, W. Erhart, M. Sproll & J. Weber (Hrsg.), Phantastik und Skepsis – Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (S. 19-32). Göttingen.
PUB
 
[157]
2016 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919829
Erhart, W. (2016). Die Krankheit(en) der Moderne. Vom Umgang mit Wolfgang Koeppen (Editio / Beihefte zu Editio). In K. Krüger, E. Mengaldo & E. Schumacher (Hrsg.), Textgenese und digitales Edieren. Wolfgang Koeppens „Jugend“ im Kontext der Editionsphilologie (S. 157-173). Berlin / Boston: de Gruyter. doi:10.1515/9783110470307-009.
PUB | DOI
 
[156]
2016 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919420
Phantastik und Skepsis. Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (Chamisso-Studien). (2016). Phantastik und Skepsis. Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (Chamisso-Studien). (W. Erhart, M. Sproll, J. Weber & R. Berbig, Hrsg.). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
PUB
 
[155]
2015 | Herausgeber Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2788182
Die Welt beobachten. Praktiken des Vergleichens. (2015). Die Welt beobachten. Praktiken des Vergleichens. (A. Epple & W. Erhart, Hrsg.). Frankfurt: Campus.
PUB
 
[154]
2015 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917374
Erhart, W. (2015). Literaturgeschichte denken. In F.W. Graf, E. Hanke & B. Picht (Hrsg.), Geschichte intellektuell: theoriegeschichtliche Perspektiven (S. 66-77). Tübingen: Mohr Siebeck.
PUB
 
[153]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919826
Erhart, W. (2015). Editorial. Schwerpunkt Literatur/Wissenschaft. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 40(1), 144-157. de Gruyter. doi:10.1515/iasl-2015-0007.
PUB | DOI | WoS
 
[152]
2015 | Monographie | PUB-ID: 2919410
Erhart, W. (2015). Neil Young. Stuttgart: Reclam.
PUB
 
[151]
2015 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2788193
Epple, A. & Erhart, W. (2015). Die Welt beobachten - Praktiken des Vergleichens. In A. Epple & W. Erhart (Hrsg.), Die Welt beobachten. Praktiken des Vergleichens (S. 7-31). Frankfurt: Campus.
PUB
 
[150]
2015 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917431
Erhart, W. (2015). "Beobachtung und Erfahrung, Sammeln und Vergleichen" - Adelbert von Chamisso und die Poetik der Weltreise im 18. und 19. Jahrhundert. In A. Epple & W. Erhart (Hrsg.), Die Welt beobachten: Praktiken des Vergleichens (S. 203-233). Frankfurt a.M.: Campus.
PUB
 
[149]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919821
Erhart, W. (2014). Was wollen Philologen wissen? Über Praktiken und Passionen der Literaturwissenschaft (Spectrum Literaturwissenschaft). In N. Gess & S. Janßen (Hrsg.), Wissen-Ordnungen. Zu einer historischen Epistemologie der Literatur (S. 145-179). Berlin / New York: de Gruyter. doi:10.1515/9783110350401.145.
PUB | DOI
 
[148]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919820
Erhart, W. (2014). „Wer kann auf Männerliebe bauen?“ – Spätrömische Männlichkeiten in Caroline Pichlers Agathokles (1808) (Kröners Taschenausgabe). In R. Möhrmann (Hrsg.), Frauenphantasien. Der imaginierte Mann im Werk von Film- und Buchautorinnen (S. 145-167). Stuttgart: Kröner.
PUB
 
[147]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919825
Erhart, W. (2014). Der ungeschriebene Roman. Ein erster und ein zweiter Blick in Koeppens Nachlass. Text + Kritik, 34, 24-33. Edition Text + Kritik.
PUB
 
[146]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2701982
Erhart, W. (2014). Literatur 1913 – Zeit ohne Geschichte? Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur (IASL), 39(1), 123-136. Walter De Gruyter Gmbh. doi:10.1515/iasl-2014-0007.
PUB | DOI | WoS
 
[145]
2014 | Herausgeber Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2681441
Literaturgeschichte. Theorien - Modelle -Praktiken (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur). (2014). Literaturgeschichte. Theorien - Modelle -Praktiken (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur). (M. Buschmeier, W. Erhart & K. Kauffmann, Hrsg.). Berlin, New York: De Gruyter.
PUB
 
[144]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919824
Erhart, W., Buschmeier, M. & Kauffmann, K. (2014). Einleitung (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur). In W. Erhart, M. Buschmeier & K. Kauffmann (Hrsg.), Literaturgeschichte. Theorien – Modelle – Praktiken (S. 1-7). Berlin / Boston: de Gruyter. doi:10.1515/9783110287295.1.
PUB | DOI
 
[143]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919822
Erhart, W. (2014). Das Leben der einen, das Leben der anderen. Eine fragwürdige Kanonisierung der DDR-Geschichte. Der Deutschunterricht, 66, 69-77. Friedrich.
PUB
 
[142]
2013 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919819
Erhart, W. (2013). Noch immer nicht? Die Zeit Wielands. Literatur für Leser, 36, 3-11. Lang.
PUB
 
[141]
2013 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919818
Erhart, W. & Dainat, H. (2013). Literaturwissenschaft. In S. Andresen, C. Hunner-Kreisel & S. Fries (Hrsg.), Erziehung. Ein interdisziplinäres Handbuch (S. 208-211). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[140]
2013 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919817
Erhart, W. (2013). Liebe. Abwesenheit und Vielfalt eines Gefühls in der Literatur um 1900. Der Deutschunterricht, 65(1), 34-42. Friedrich.
PUB
 
[139]
2012 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919814
Erhart, W. (2012). Schreibkrise, Schreibforschung, Hochschulreform. Einige einleitende Perspektiven. In U. Preußer & N. Sennewald (Hrsg.), Literale Kompetenzentwicklung an der Hochschule (S. 37-55). Frankfurt a. M.: Peter Lang.
PUB
 
[138]
2012 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919815
Erhart, W. (2012). Family Men and Father Figures 1900 / 2000. In M. Oechsle, U. Müller & S. Hess (Hrsg.), Fatherhood in Late Modernity. Cultural Images, Social Practices, Structural Frames (S. 61-78). Opladen ; Berlin ; Toronto: Barbara Budrich.
PUB
 
[137]
2012 | Monographie | PUB-ID: 2919409
Erhart, W. (2012). Wolfgang Koeppen. Das Scheitern moderner Literatur. Konstanz: Konstanz University Press.
PUB
 
[136]
2011 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917371
Erhart, W. & Hübinger, G. (2011). Editorial. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur (IASL), 36(1), 115-117. Walter de Gruyter GmbH. doi:10.1515/iasl.2011.005.
PUB | DOI
 
[135]
2011 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919816
Erhart, W. (2011). Annette von Droste-Hülshoff und die Zeit der Moderne. Droste-Jahrbuch, 9, 17-39. Wehrhahn.
PUB
 
[134]
2011 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919813
Erhart, W. (2011). Werther und die Philister. In R. Bunia, T. Dembeck & G. Stanitzek (Hrsg.), Philister. Problemgeschichte einer Sozialfigur der neueren deutschen Literatur (S. 195-214). Berlin: Akademie Verlag.
PUB
 
[133]
2010 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919810
Erhart, W. (2010). „Wahrscheinlich haben wir beide recht“. Diskussion und Dissens unter „Laboratori-umsbedingungen“. Beobachtungen zu Poetik und Hermeneutik 1963-1966. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 35(1), 77-102. de Gruyter. doi:10.1515/iasl.2010.006.
PUB | DOI | WoS
 
[132]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919811
Erhart, W. (2010). Wieland ist nie modern gewesen (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte). In W. Erhart & L. van Laak (Hrsg.), Wissen, Erzählen, Tradition: Wielands Spätwerk (S. 15-35). Berlin: de Gruyter. doi:10.1515/9783110240375.1.15.
PUB | DOI
 
[131]
2010 | Herausgeber Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919419
Wissen, Erzählen, Tradition. Wielands Spätwerk (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte). (2010). Wissen, Erzählen, Tradition. Wielands Spätwerk (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte). (W. Erhart & L. van Laak, Hrsg.). Berlin / New York: de Gruyter.
PUB
 
[130]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919812
Erhart, W. (2010). Literaturwissenschaft und Physik. Aus Anlass von Durs Grünbeins Vom Schnee oder Descartes in Deutschland. In L. van Laak & K. Malsch (Hrsg.), Literaturwissenschaft interdisziplinär (S. 115-126). Heidelberg: Synchron.
PUB
 
[129]
2009 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919809
Erhart, W. (2009). Der Taumel und die „ruhige Anordnung“. Heines Rhetorik und Poetik der Zeitlichkeit. In K. Kovács (Hrsg.), Rhetorik als Skandal. Heinrich Heines Sprache (S. 29-50). Bielefeld: Aisthesis.
PUB
 
[128]
2009 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919808
Erhart, W. (2009). Editorial: Stichworte zu einer literaturwissenschaftlichen Moderne-Debatte. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 34(2), 176-194. doi:10.1515/iasl.2009.019.
PUB | DOI
 
[127]
2008 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919804
Erhart, W. (2008). Wolfgang Koeppen in Frankreich. Berliner Hefte zur Geschichte des literarischen Lebens, 8, 237-244. Inst. für Dt. Literatur.
PUB
 
[126]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919799
Erhart, W. (2008). Nachwort (Koeppen, Wolfgang: Werke). In W. Erhart, A. Ebner & A. Grafe (Hrsg.), Wolfgang Koeppen: Amerikafahrt und andere Reisen in die Neue Welt. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[125]
2008 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919802
Erhart, W. (2008). „Das Wehtun der Zeit in meinem innersten Menschen“. Über Biedermeier, Vormärz und die Aussichten der Literaturwissenschaft. Euphorion, 102, 129-162. Winter.
PUB
 
[124]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919807
Erhart, W. (2008). „Schreib den Roman deiner Generation“. Thomas Brasch und die Dialektik der Aufklärung. In M.W. Rectanus (Hrsg.), Über Gegenwartsliteratur. Interpretationen und Interventionen / About Contemporary Literature. Festschrift für Paul Michael Lützeler on his 65th Birthday (S. 175-192). Bielefeld: Aisthesis.
PUB
 
[123]
2008 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919465
Wolfgang Koeppen: Amerikafahrt und andere Reisen in die Neue Welt (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (2008). Wolfgang Koeppen: Amerikafahrt und andere Reisen in die Neue Welt (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (W. Erhart & Anja Ebner, Hrsg.). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[122]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919801
Erhart, W. (2008). Nachwort (Koeppen, Wolfgang: Werke). In W. Erhart, A. Ebner & A. Grafe (Hrsg.), Wolfgang Koeppen: Reisen nach Frankreich und andere Reisen (S. 528-585). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[121]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919806
Erhart, W. (2008). „Geschichte des Agathon“. In J. Heinz (Hrsg.), Wieland-Handbuch. Leben, Werk, Wirkung (S. 259-273). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[120]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919805
Erhart, W. (2008). Verbummelte Studenten. Literarische Beiträge zur Bildungskatastrophe. In A. Geisenhanslüke, G. Mein & F. Schößler (Hrsg.), Das Subjekt des Diskurses. Festschrift für Klaus-Michael Bogdal (S. 47-66). Heidelberg: Synchron.
PUB
 
[119]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919803
Erhart, W. (2008). „Return to the Trivium“. Deutschlehrerausbildung nach Bologna. In I. Paul, W. Thielmann & F. Tangermann (Hrsg.), Standard: Bildung. Blinde Flecken der deutschen Bildungsdiskussion (S. 30-41). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
PUB
 
[118]
2008 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919466
Wolfgang Koeppen: Reisen nach Frankreich und andere Reisen (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (2008). Wolfgang Koeppen: Reisen nach Frankreich und andere Reisen (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (W. Erhart & Anja Ebner, Hrsg.). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[117]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919796
Erhart, W. (2007). Germanistische Moderne – eine Wissenschaftsgeschichte. In S. Becker & H. Kiesel (Hrsg.), Literarische Moderne. Begriff und Phänomen (S. 145-166). Berlin: de Gruyter.
PUB
 
[116]
2007 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919794
Erhart, W. (2007). Erzählen zu keiner Stunde. Ilse Aichingers Experimente mit kalten und heißen Gesellschaften. Text + Kritik, 175, 29-41. Edition Text + Kritik.
PUB
 
[115]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919793
Erhart, W. & Koch, A. (2007). Eine Amnesie mit Folgen. Transnationale Wiederentdeckungen Ernst Moritz Arndts im Kontext von Werk- und Zeitgeschichte (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur). In W. Erhart & A. Koch (Hrsg.), Ernst Moritz Arndt (1769-1860). Deutscher Nationalismus – Europa – Transatlantische Perspektiven (S. 1-14). Tübingen: Niemeyer. doi:10.1515/9783110928877.1.
PUB | DOI
 
[114]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919798
Erhart, W. (2007). Nachwort (Koeppen, Wolfgang: Werke). In W. Erhart (Hrsg.), Wolfgang Koeppen: Reisen nach Rußland und anderswohin (S. 386-437). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[113]
2007 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919464
Wolfgang Koeppen: Nach Russland und anderswohin (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (2007). Wolfgang Koeppen: Nach Russland und anderswohin (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (W. Erhart, Hrsg.). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[112]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919792
Erhart, W. (2007). Reisen durch das alte Europa. Ernst Moritz Arndts Reisen durch einen Theil Teutschlands, Ungarns, Italiens und Frankreichs und die Reiseliteratur des 18. Jahrhunderts (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur). In W. Erhart & A. Koch (Hrsg.), Ernst Moritz Arndt (1769-1860). Deutscher Nationalismus – Europa – Transatlantische Perspektiven (S. 149-184). Tübingen: Niemeyer. doi:10.1515/9783110928877.149.
PUB | DOI
 
[111]
2007 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919797
Erhart, W. (2007). Drama der Anerkennung. Neue gesellschaftstheoretische Überlegungen zu Goethes „Iphigenie auf Tauris“. Jahrbuch der Deutschen Schiller-Gesellschaft, 51, 140-165. de Gruyter.
PUB
 
[110]
2007 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919418
Ernst Moritz Arndt (1769-1860). Deutscher Nationalismus – Europa – Transatlantische Perspektiven (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur). (2007). Ernst Moritz Arndt (1769-1860). Deutscher Nationalismus – Europa – Transatlantische Perspektiven (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur). (W. Erhart & A. Koch, Hrsg.). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[109]
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919791
Erhart, W. (2006). Vom Sehen und Schreiben der Erinnerung: Wolfgang Koeppen (Autobiographisches Schreiben in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur). In U. Breuer & B. Sandberg (Hrsg.), Grenzen der Identität und der Fiktionalität (S. 189-205). München: Iudicium.
PUB
 
[108]
2006 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919584
Erhart, W. (2006). „Ich wollte Venedig einfangen, ich wollte es beschreiben“ – Wolfgang Koeppen und das Ende der Reiseliteratur. In G. Ecker & S. Röhl (Hrsg.), In Spuren Reisen. Vor-Bilder und Vor-Schriften in der Reiseliteratur (S. 187-206). Münster: Lit-Verlag.
PUB
 
[107]
2006 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919586
Erhart, W. (2006). Männlichkeitsforschung und das neue Unbehagen der Gender Studies (2006). In S. Schülting (Hrsg.), GeschlechterRevisionen: Zur Zukunft von Feminismus und Gender Studies in den Kultur- und Literaturwissenschaften (S. 77-100). Königstein / Ts: Helmer.
PUB
 
[106]
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919790
Erhart, W. (2006). Die (Wieder-)Entdeckung des Hysterikers: Christian Buddenbrook (Theater und Universität im Gespräch). In O. Gutjahr (Hrsg.), Buddenbrooks von und nach Thomas Mann: Generation und Geld in John von Düffels Bühnenfassung und Stephan Kimmigs Inszenierung am Thalia-Theater Hamburg (S. 91-110). Würzburg: Königshausen / Neumann.
PUB
 
[105]
2006 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919579
Erhart, W. (2006). ‚Bologna-Prozess’ und Wissenschaftsgeschichte. Marbacher Mitteilungen zur Wissenschaftsgeschichte, 37-44.
PUB
 
[104]
2005 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919417
Wolfgang Koeppen & Alfred Döblin. Topographien der literarischen Moderne (Treibhaus. Jahrbuch für die Literatur der fünfziger Jahre). (2005). Wolfgang Koeppen & Alfred Döblin. Topographien der literarischen Moderne (Treibhaus. Jahrbuch für die Literatur der fünfziger Jahre). (W. Erhart, Hrsg.). München: Iudicium.
PUB
 
[103]
2005 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919573
Erhart, W. (2005). The Gender of Philology. A Genealogy of „Germanistik“. In M. Kauko, S. Mieszkowski & A. Tischel (Hrsg.), Gendered Academia. Wissenschaft und Geschlechterdifferenz 1890-1945 (S. 41-64). Göttingen: Wallstein.
PUB
 
[102]
2005 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919578
Erhart, W. (2005). Koeppen & Döblin. Topographien der literarischen Moderne. In W. Erhart (Hrsg.), Koeppen & Alfred Döblin. Topographien der literarischen Moderne (S. 7-29). München: Iudicium.
PUB
 
[101]
2005 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919580
Erhart, W. (2005). Rückblick, Überleitungen, Versäumnisse. Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes, 52, 480-483.
PUB
 
[100]
2005 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919572
Erhart, W. (2005). Wolfgang Koeppen an Siegfried Unseld, 5. Februar 1980. In A. Bernard & U. Raulff (Hrsg.), Briefe aus dem 20. Jahrhundert (S. 271-276). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[99]
2005 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919576
Erhart, W. (2005). „Es fallen einem Bilder ein“ – Wolfgang Koeppens letzte Filme. In D. Heimböckel & U. Werlein (Hrsg.), Der Bildhunger der Literatur. Festschrift für Gunter E. Grimm (S. 313-327). Würzburg: Königshausen / Neumann.
PUB
 
[98]
2005 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919583
Erhart, W. (2005). Das zweite Geschlecht. Männlichkeit, interdisziplinär. Ein Forschungsbericht. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 30, 156-232.
PUB
 
[97]
2005 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919574
Erhart, W. (2005). „Wüste in Tyrol“. Die Fremdheit des Schwärmers. Wieland-Studien, 4, 132-146.
PUB
 
[96]
2005 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919581
Erhart, W. (2005). Written Capitals and Capital Topography: Berlin and Washington in Travel Literature. In A. Daum & C. Mauch (Hrsg.), Berlin – Washington, 1800-2000. Capital Cities, Cultural Representation, and National Identities (S. 51-78). Gehalten auf der Conference at the German Historical Institute, Cambridge: Cambridge University Press.
PUB
 
[95]
2004 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919563
Erhart, W. (2004). Fontane und Eichendorff. Berlin, 17. Februar 1854. In G. Braungart, F. Harzer, H.P. Neureuter & G.M. Rösch (Hrsg.), Bespiegelungskunst. Begegnungen auf den Seitenwegen der Literaturgeschichte (S. 119-128). Tübingen: Attempto.
PUB
 
[94]
2004 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919568
Erhart, W. (2004). Literatur – Medizin – Sozialgeschichte. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 29, 117-127.
PUB
 
[93]
2004 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919559
Erhart, W. (2004). Die Managerin und der Mönch. Über die Zukunft unserer Bildungsanstalten. In D. Kimmich & A. Thumfart (Hrsg.), Universität ohne Zukunft? (S. 108-125). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[92]
2004 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919560
Erhart, W. (2004). Thomas Manns „Buddenbrooks“ und der Mythos zerfallender Familien. In C. Brinker-von der Heyde & H. Scheuer (Hrsg.), Familienmuster – Musterfamilien. Zur Konstruktion von Familie in der Literatur (S. 161-184). Frankfurt a. M.: Peter Lang.
PUB
 
[91]
2004 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919569
Erhart, W. (2004). Grenzen der Germanistik. Vorbemerkung. In W. Erhart (Hrsg.), Grenzen der Germanistik. Rephilologisierung oder Erweiterung? (S. IX-XLI). Gehalten auf der Germanistisches DFG-Symposion, Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[90]
2004 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919571
Erhart, W. (2004). Neue Väter, alte Väter. Zur Kulturgeschichte der Männlichkeit. Jahrbuch für Finnisch-Deutsche Literaturbeziehungen, 36, 44-58.
PUB
 
[89]
2004 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919416
Grenzen der Germanistik. Rephilologisierung oder Erweiterung?. (2004). Grenzen der Germanistik. Rephilologisierung oder Erweiterung?. (W. Erhart, Hrsg.). Gehalten auf der Germanistisches DFG-Symposium 2003, Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[88]
2004 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919562
Erhart, W. (2004). „Dein ältester Freund“. Einundzwanzig unbekannte Briefe von Ernst Moritz Arndt. Baltische Studien, 129-136.
PUB
 
[87]
2003 | Lexikoneintrag | PUB-ID: 2919544
Erhart, W. (2003). “Underground-Literatur”. In K. Weimar, H. Fricke, K. Grubmüller & J.-D. Müller (Hrsg.), Reallexikon der Deutschen Literaturwissenschaft. Neubearbeitung des Reallexikons der deutschen Literaturgeschichte (S. 724-726). Berlin: de Gruyter.
PUB
 
[86]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919549
Erhart, W. (2003). Narzissmus und Goldmund. In C. Blasberg (Hrsg.), Hermann Hesse 1877 – 1962 – 2002 (S. 103-119). Tübingen: Attempto.
PUB
 
[85]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919551
Erhart, W. (2003). Mann ohne Maske? Die Geschichte des Narziß und die Theorie der Männlichkeit. In C. Benthien & I. Stephan (Hrsg.), Männlichkeit als Maskerade. Kulturelle Inszenierungen vom Mittelalter bis zur Gegen-wart (S. 60-80). Bonn: Bouvier.
PUB
 
[84]
2003 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919556
Erhart, W. (2003). Einführung. Literatur und Medizin. Themenheft der Zeitschrift „Der Deutschunterricht“, 1-8.
PUB
 
[83]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919542
Erhart, W. (2003). Aufstieg und Fall der Rezeptionsästhetik. Skizzenhaftes zu einer Wissenschaftsgeschichte der Literaturtheorie in Deutschland. In D. Kimmich & B. Stiegler (Hrsg.), Zur Rezeption der Rezeptionstheorie (S. 19-37). Berlin: Berliner Wissenschaftsverlag.
PUB
 
[82]
2003 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919415
Odysseen 2001. Fahrten, Passagen und Wanderungen. (2003). Odysseen 2001. Fahrten, Passagen und Wanderungen. (W. Erhart & S. Nieberle, Hrsg.). München: Fink.
PUB
 
[81]
2003 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919414
Literatur und Medizin. Themenheft der Zeitschrift „Der Deutschunterricht“. (2003). Literatur und Medizin. Themenheft der Zeitschrift „Der Deutschunterricht“. (W. Erhart, T. Nusser & E. Strowick, Hrsg.).
PUB
 
[80]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919541
Erhart, W. (2003). Die Zeit des Narziß. Genealogie eines europäischen Mythos (Nachrichten der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen). Europäische Jahrhundertwende – Literatur, Künste, Wissenschaften um 1900 in grenz-überschreitender Wahrnehmung (S. 115-126). Göttingen.
PUB
 
[79]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919552
Erhart, W. & Nieberle, S. (2003). Von der Meistererzählung zur Leerstelle. Zum Stand der Rezeptionsästhetik in einer Medienkulturwissenschaft. In H. Dainat, W. Adam & G. Schandera (Hrsg.), Wissenschaft und Systemveränderung. Rezeptionsforschung in Ost und West – eine konvergente Entwicklung? (S. 341-356). Heidelberg: Winter.
PUB
 
[78]
2003 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919543
Erhart, W. (2003). „Fremdsein, ganz und krass“. Reisen, Geschlecht und Alterität in Wolfgang Koeppens Romanen und Reiseessays. Jahrbuch der Internationalen Wolfgang Koeppen-Gesellschaft, 2, 151-167.
PUB
 
[77]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919555
Erhart, W. & Nieberle, S. (2003). Odysseen 2001. Von Fahrten, Passagen und Wanderungen. In W. Erhart & S. Nieberle (Hrsg.), Odysseen 2001. Fahrten, Passagen und Wanderungen (S. 9-24). München: Fink.
PUB
 
[76]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919532
Erhart, W. (2002). „Wundervolle Augenblicke“. Narziss um 1900. In A.-B. Renger (Hrsg.), Narcissus. Ein Mythos von der Antike bis zum Cyberspace (S. 99-115). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[75]
2002 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919537
Erhart, W. (2002). Amerikanisierung. Reflexionen zu einem wissenschaftspolitischen Schlagwort. Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes, 49, 56-72.
PUB
 
[74]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919530
Erhart, W. & Herrmann, B. (2002). XY ungelöst: Männlichkeit als Perfomance. In T. Steffen (Hrsg.), Masculinities – Maskulinitäten. Mythos-Realität-Repräsentation-Rollendruck (S. 33-53). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[73]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919539
Erhart, W. (2002). Der erforschte und der fingierte Autor: Einführung. In H. Detering (Hrsg.), Autorschaft. Positionen und Revisionen (S. 327-333). Gehalten auf der DFG-Symposion, Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[72]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919533
Erhart, W. (2002). Die Wissenschaft vom Geschlecht und die Literatur der décadence. In L. Danneberg, F. Vollhardt & Hartmut Böhne (Hrsg.), Wissen in Literatur im 19. Jahrhundert (S. 256-284). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[71]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919538
Erhart, W. (2002). Laudatio auf Theodore Ziolkowski. Ehrenpromotion Theodore Ziolkowski. „Das Gewebe der Kultur“. Greifswalder Universitätsreden. NF 103 (S. 8-18). Greifswald.
PUB
 
[70]
2002 | Rezension | PUB-ID: 2919540
Erhart, W. (2002). "Theorie der Lyrik" von Renate Homann. Philosophische Rundschau, 49, 313-320.
PUB
 
[69]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919529
Erhart, W. (2002). Der Germanist, die Dichtung und die „nicht mehr zeugungsfähigen Mächte“. Wissenschaftshistorische Anmerkungen zum paternalen Selbstwertgefühl der deutschen Literaturwissenschaft. In C. Begemann & D.E. Wellbery (Hrsg.), Kunst-Zeugung-Geburt. Theorien und Metaphern ästhetischer Produktion in der Neuzeit (S. 351-377). Freiburg: Rombach.
PUB
 
[68]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919531
Erhart, W. (2002). Künstliche Paradiese der Männlichkeit: Joris-Karl Huysmans’ Gegen den Strich. In K. Tebben (Hrsg.), Abschied vom Mythos Mann. Kulturelle Konzepte in der Moderne (S. 170-187). Göttingen: Vandenhoeck.
PUB
 
[67]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919536
Erhart, W. (2002). Lesen, Weimar, Schauen. Einige Perspektiven der Goethe-Forschung. In T. Lichtmann (Hrsg.), Goethe (Német Filológiai Tanulmányok / Arbeiten zur Deutschen Philologie XXV) (S. 17-29). Debrecen.
PUB
 
[66]
2001 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919528
Erhart, W. (2001). Antworten, Schriftzeichen, Ratschläge. Gedichte von Ilse Aichinger. In B. Herrmann & B. Thums (Hrsg.), "Was wir einsetzen können, ist Nüchternheit." Zum Werk Ilse Aichingers (S. 213-232). Würzburg: Königshausen / Neumann.
PUB
 
[65]
2001 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919408
Erhart, W. (2001). Familienmänner. Über den literarischen Ursprung moderner Männlichkeit. München: Fink.
PUB
 
[64]
2001 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919527
Erhart, W. (2001). Männlichkeit – eine neue Provokation der Kulturwissenschaften? In I. Nagelschmidt, M.I. Pena Aguado & A. Rein (Hrsg.), Perspektiven der Frauen- und Geschlechterforschung. Materialien der Konferenz im November 1999 (S. 17-30). Leipzig: Leipziger Universitätsverlag.
PUB
 
[63]
2000 | Lexikoneintrag | PUB-ID: 2919518
Erhart, W. (2000). Mimesis. In K. Weimar, H. Fricke, K. Grubmüller & J.-D. Müller (Hrsg.), Reallexikon der Deutschen Literaturwissenschaft. Neubearbeitung des Reallexikons der deutschen Literaturgeschichte (S. 595-600). Berlin: de Gruyter.
PUB
 
[62]
2000 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919520
Erhart, W. (2000). Generationen – zum Gebrauch eines alten Begriffs für die jüngste Geschichte der Literaturwissenschaft. In J. Schönert (Hrsg.), Literaturwissenschaft und Wissenschaftsforschung (S. 77-100). Gehalten auf der DFG-Symposion, Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[61]
2000 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919525
Erhart, W. (2000). Männlichkeit als Kategorie der postmodernen Kondition. In I. Hoesterey & P.M. Lützeler (Hrsg.), Räume der Postmoderne. Zur Interrelation der Diskurse (S. 127-146). Tübingen: Stauffenburg.
PUB
 
[60]
2000 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919413
Jahrhundertbücher. Große Theorien von Freud bis Luhmann. (2000). Jahrhundertbücher. Große Theorien von Freud bis Luhmann. (W. Erhart & H. Jaumann, Hrsg.). München: Beck.
PUB
 
[59]
2000 | Lexikoneintrag | PUB-ID: 2919519
Erhart, W. (2000). Wanderungen durch die Mark Brandenburg. In C. Grawe & W. Keitel (Hrsg.), Fontane-Handbuch (S. 818-850). Stuttgart: Kröner.
PUB
 
[58]
2000 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919521
Erhart, W. (2000). Kranke Körper, heilsame Schrift. Über eine Medizin- und Geschlechtergeschichte der modernen Literatur. In D. Ruhe (Hrsg.), Geschlechterdifferenz. Texte, Theorien, Positionen (S. 187-212). Würzburg: Königshausen / Neumann.
PUB
 
[57]
2000 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919517
Erhart, W. (2000). Die anthropologische Wende in der Literaturwissenschaft. Eine Fallstudie. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 25, 159-168.
PUB
 
[56]
1999 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919513
Erhart, W. (1999). Nach der Aufklärungsforschung? In H. Dainat & W. Voßkamp (Hrsg.), Aufklärungsforschung in Deutschland (S. 99-128). Heidelberg: Winter.
PUB
 
[55]
1999 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919516
Erhart, W. (1999). Bachelor of Arts / Baccalaureus Artium / Master of Arts an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Das Beispiel Germanistik. Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes, 46, 620-626.
PUB
 
[54]
1999 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919515
Erhart, W. (1999). Laufbahnen. Die Fiktionen des Offiziers. In B. Ulrich, K. Wieland & U. Breymayer (Hrsg.), Willensmenschen. Über deutsche Offiziere (S. 155-172). Frankfurt a. M.: Fischer.
PUB
 
[53]
1999 | Konferenzbeitrag | PUB-ID: 2919514
Erhart, W. (1999). The American influence on the humanities in Germany (1945-1965). Gehalten auf der The American Impact on Western Europe.
PUB
 
[52]
1998 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919509
Erhart, W. (1998). Germanistik – kanonorientiert oder kulturwissenschaftlich? Zu neueren Konzepten und Kontroversen in der Literaturwissenschaft. Das Wort. Germanistisches Jahrbuch, 173-186. Gehalten auf der DAAD: Vorträge des deutsch-russischen Germanistentreffen.
PUB
 
[51]
1998 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919511
Erhart, W. (1998). Kanonisierungsbedarf und Kanonisierung in der deutschen Literaturwissenschaft 1945-1995. In R. von Heydebrandt (Hrsg.), Kanon Macht Kultur. Theoretische, historische und soziale Aspekte ästhetischer Ka-nonbildungen (S. 97-121). Gehalten auf der DFG-Symposion, Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[50]
1998 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919508
Erhart, W. (1998). Heinrich Heine: Das Ende der Geschichte und "verschiedenartige" Theorien zur Litera-tur. In J.A. Kruse, B. Witte & K. Füllner (Hrsg.), Aufklärung und Skepsis (S. 489-506). Gehalten auf der Internationaler Heine-Kongreß 1997 zum 200. Geburtstag, Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[49]
1998 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919510
Erhart, W. (1998). "The Faerie Queene" und Men's Studies: Eine Lektüre der Artigall-Radigund-Szene in Spensers Versepos "The Faerie Queene" (1590-1596). In H. Wunder & G. Engel (Hrsg.), Geschlechterperspektiven. Forschungen zur Frühen Neuzeit (S. 229-239). Königstein / Ts.: Helmer.
PUB
 
[48]
1998 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919512
Erhart, W. (1998). 354 Schlüsselqualifikation? Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes, 46, 417-427.
PUB
 
[47]
1997 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919501
Erhart, W. & Herrmann, B. (1997). Mythos, Männlichkeit, Gemeinschaft. Nachruf auf den Western-Helden. In W. Erhart & B. Herrmann (Hrsg.), Wann ist der Mann ein Mann? Zur Geschichte der Männlichkeit (S. 320-349).
PUB
 
[46]
1997 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919506
Erhart, W. (1997). Gedichte, 1989. Die deutsche Einheit und die Poesie. In W. Erhart & D. Niefanger (Hrsg.), Zwei Wendezeiten (S. 141-165). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[45]
1997 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919412
Zwei Wendezeiten. Blicke auf die deutsche Literatur 1945 und 1989. (1997). Zwei Wendezeiten. Blicke auf die deutsche Literatur 1945 und 1989. (W. Erhart & D. Niefanger, Hrsg.). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[44]
1997 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919504
Erhart, W. (1997). Verbotene Bilder? Das Erhabene, das Schöne und die moderne Literatur. Jahrbuch der Deutschen Schiller-Gesellschaft, 41, 79-106.
PUB
 
[43]
1997 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919411
Wann ist der Mann ein Mann? Zur Geschichte der Männlichkeit. (1997). Wann ist der Mann ein Mann? Zur Geschichte der Männlichkeit. (W. Erhart & B. Herrmann, Hrsg.). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[42]
1997 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919500
Erhart, W. & Herrmann, B. (1997). Der erforschte Mann? In W. Erhart & B. Herrmann (Hrsg.), Wann ist der Mann ein Mann? Zur Geschichte der Männlichkeit (S. 3-31). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[41]
1997 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919505
Erhart, W. (1997). Medizingeschichte und Literatur am Ende des 19. Jahrhunderts. Ein Forschungsbericht. Scientia Poetica, 1, 224-267.
PUB
 
[40]
1996 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919498
Erhart, W. & Herrmann, B. (1996). Feministische Zugänge / gender studies. In H.-L. Arnold & H. Detering (Hrsg.), Grundzüge der Literaturwissenschaft (S. 498-515). München: dtv.
PUB
 
[39]
1996 | Lexikoneintrag | PUB-ID: 2919492
Erhart, W. (1996). Expressionismus. In G. Ueding (Hrsg.), Historisches Wörterbuch der Rhetorik (S. 164-179). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[38]
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919493
Erhart, W. (1995). Die Zeitschrift "Germanistik". In R. Harsch-Niemeyer (Hrsg.), Beiträge zur Methodengeschichte der neueren Philologien. Zum 125jährigen Bestehen des Max Niemeyer Verlags (S. 211-224). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[37]
1995 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919489
Erhart, W. (1995). "Minderheiten" in den USA. Perspektiven deutscher Reiseberichte im frühen 20. Jahr-hundert. Amerikastudien, 40, 637-646.
PUB
 
[36]
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919491
Erhart, W. (1995). "Was nützen schielende Wahrheiten?" Wieland, Rousseau und die Hermeneutik des Fremden. In H. Jaumann (Hrsg.), Rousseau in Deutschland. Neue Beiträge zur Erforschung in Deutschland (S. 47-78). Berlin: de Gruyter.
PUB
 
[35]
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919490
Erhart, W. (1995). Facing Modernism - German Expressionism: Fulfillment or Escape? In C. Berg, F. Durieux & G. Lernout (Hrsg.), The Turn of the Century / Le tournant du fin de siècle. Modernism and Modernity in Literature and the Arts (S. 302-316). Berlin / New York: de Gruyter.
PUB
 
[34]
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919495
Erhart, W. (1995). Internationalisierung - Pluralisierung - Interpretation. Eine wissenschaftsgeschichtliche Fallstudie am Beispiel des Internationalen Referatenorgans GERMANISTIK. In L. Danneberg, F. Vollhardt & Hartmut Böhne (Hrsg.), Wie international ist die Literaturwissenschaft? Methoden- und Theoriediskussion in den Literaturwissenschaften: kulturelle Besonderheiten und interkultureller Austausch am Beispiel des Interpretationsproblems (1950-1990) (S. 305-328). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[33]
1994 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919486
Erhart, W. (1994). Fremderfahrung und Ichkonstitution in Amerika-Bildern der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Orbis Litterarum, 49, 99-122.
PUB
 
[32]
1994 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919488
Erhart, W. (1994). Plädoyer für Moden. Jahrbuch der Deutschen Schiller-Gesellschaft, 38, 415-422.
PUB
 
[31]
1994 | Rezension | PUB-ID: 2919487
Erhart, W. (1994). Eine Reise der Aufklärung - Lessing in Italien 1775, Hrsg. v. Lea Ritter Santini. arcadia, 29, 335-339.
PUB
 
[30]
1994 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782093
Erhart, W. (1994). Plädoyer für Moden. Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft, 38, 415-422.
PUB | PDF
 
[29]
1994 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782064
Erhart, W. (1994). Eine Reise der Aufklärung - Lessing in Italien 1775, ed. Lea Ritter Santini [Rezension]. arcadia, 29(3), 335-339.
PUB | PDF
 
[28]
1994 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782092
Erhart, W. (1994). Fremderfahrung und Ichkonstitution in Amerika-Bildern der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Orbis litterarum, 49, 99-122.
PUB | PDF
 
[27]
1993 | Rezension | PUB-ID: 2919484
Erhart, W. (1993). Klaus Manger: Klassizismus und Aufklärung. Das Beispiel des späten Wieland. Arbitrium, 3, 322-326.
PUB
 
[26]
1993 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782081
Erhart, W. (1993). "In guten Zeiten giebt es selten Schwärmer": Wielands "Agathon" und Hölderlins "Hyperion". Hölderlin-Jahrbuch, 28, 173-191.
PUB | PDF
 
[25]
1993 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782091
Erhart, W. (1993). Klaus Manger: Klassizismus und Aufklärung : das Beispiel des späten Wieland [Rezension]. Arbitrium, 11(3), 322-326.
PUB | PDF
 
[24]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919479
Erhart, W. (1992). "In guten Zeiten giebt es selten Schwärmer" - Wielands "Agathon" und Hölderlins "Hyperion". Hölderlin-Jahrbuch, 28, 173-191.
PUB
 
[23]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919483
Erhart, W. (1992). "Alles wie erzählt". Fontanes "Wanderungen durch die Mark Brandenburg". Jahrbuch der Deutschen Schiller-Gesellschaft, 36, 229-254.
PUB
 
[22]
1992 | Lexikoneintrag | PUB-ID: 2919482
Erhart, W. (1992). "admiratio". In G. Ueding (Hrsg.), Historisches Wörterbuch der Rhetorik (S. 109-118). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[21]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782090
Erhart, W. (1992). "Alles wie erzählt": Fontanes "Wanderungen durch die Mark Brandenburg". Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft, 36, 229-254.
PUB | PDF
 
[20]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782076
Erhart, W. (1992). Von Warthausen nach Kozel: die Bibliothek des Friedrich Grafen von Stadion (1691-1768). Euphorion, 86, 131-147.
PUB | PDF
 
[19]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919478
Erhart, W. (1992). Von Warthausen nach Kozel: Die Bibliothek des Friedrich Grafen von Stadion (1691-1768). Euphorion, 86, 131-147.
PUB
 
[18]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919480
Erhart, W. (1992). Beziehungsexperimente. Goethes "Werther" und Wielands "Musarion". DVjs, 66, 333-360.
PUB
 
[17]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782082
Erhart, W. (1992). Beziehungsexperimente: Goethes "Werther" und Wielands "Musarion". Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, 66, 333-360.
PUB | PDF
 
[16]
1992 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782089
Erhart, W. (1992). Admiratio. In G. Ueding (Hrsg.), Historisches Wörterbuch der Rhetorik (S. 109-118). Tübingen: Niemeyer.
PUB | PDF
 
[15]
1991 | Monographie | PUB-ID: 2919407
Erhart, W. (1991). Entzweiung und Selbstaufklärung. Christoph Martin Wielands „Agathon“-Projekt. Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[14]
1991 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919476
Erhart, W. (1991). Traumbilder, Glücksritter, Bildungslegenden. Europäische Italienreisen im 19. Jahrhundert. arcadia, 29, 265-289.
PUB
 
[13]
1991 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782063
Erhart, W. (1991). Traumbilder, Glücksritter, Bildungslegenden: europäische Italienreisen im 19. Jahrhundert. arcadia, 26(3), 265-289.
PUB | PDF
 
[12]
1990 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919474
Erhart, W. (1990). "Laterna-Magica-Bilder". Italien als Ort der "Inneren Emigration". In G.E. Grimm, U. Breymayer & W. Erhart (Hrsg.), "Ein Gefühl von freierem Leben". Deutsche Dichter in Italien (S. 241-258). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[11]
1990 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919469
Erhart, W. (1990). Weltschmerz und Emanzipation. Heinrich Heines Attacken gegen die "Bildungsphilister". In G.E. Grimm, U. Breymayer & W. Erhart (Hrsg.), "Ein Gefühl von freierem Leben". Deutsche Dichter in Italien (S. 156-172). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[10]
1990 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919471
Erhart, W. (1990). "Gott ist tot" - "Es lebe der Gott Italiens". Friedrich Nietzsches Metaphysik des Südens. In G.E. Grimm, U. Breymayer & W. Erhart (Hrsg.), "Ein Gefühl von freierem Leben". Deutsche Dichter in Italien (S. 189-206). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[9]
1990 | Monographie | PUB-ID: 2919406
Erhart, W., Grimm, G.E. & Breymayer, U. (1990). „Ein Gefühl von freierem Leben“. Deutsche Dichter in Italien. Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[8]
1990 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919470
Erhart, W. (1990). "Stellt euch Hamburg in Trümmern vor und ihr habt Pompeji". Hebbel, Scheffel, Fontane: die distanzierten Beobachter. In G.E. Grimm, U. Breymayer & W. Erhart (Hrsg.), "Ein Gefühl von freierem Leben". Deutsche Dichter in Italien (S. 172-187). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[7]
1990 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782074
Erhart, W. (1990). Dichterfürst und Taugenichts: Die Italienreisen Gerhart Hauptmanns (1897) und Hermann Hesses (1901). "Ein Gefühl von freierem Leben": deutsche Dichter in Italien (S. 219-240). Stuttgart: Metzler.
PUB | PDF
 
[6]
1990 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782071
Erhart, W. (1990). Weltschmerz und Emanzipation: Heinrich Heines Attacken gegen die Bildungsphilister. "Ein Gefühl von freierem Leben": deutsche Dichter in Italien (S. 156-172). Stuttgart: Metzler.
PUB | PDF
 
[5]
1990 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782073
Erhart, W. (1990). "Gott ist tot" - "Es lebe der Gott Italiens": Friedrich Nietzsches Metaphysik des Südens. "Ein Gefühl von freierem Leben": deutsche Dichter in Italien (S. 189-206). Stuttgart: Metzler.
PUB | PDF
 
[4]
1990 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919473
Erhart, W. (1990). Dichterfürst und Taugenichts - Die Italienreisen Gerhart Hauptmanns (1897) und Hermann Hesses (1901). In G.E. Grimm, U. Breymayer & W. Erhart (Hrsg.), "Ein Gefühl von freierem Leben". Deutsche Dichter in Italien (S. 219-240). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[3]
1990 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782075
Erhart, W. (1990). "Laterna-Magica-Bilder": Italien als Ort der "Inneren Emigration". "Ein Gefühl von freierem Leben": deutsche Dichter in Italien (S. 241-258). Stuttgart: Metzler.
PUB | PDF
 
[2]
1990 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782072
Erhart, W. (1990). "Stellt euch Hamburg in Trümmern vor und ihr habt Pompeji": Hebbel, Scheffel, Fontane: die distanzierten Beobachter. "Ein Gefühl von freierem Leben": deutsche Dichter in Italien (S. 172-187). Stuttgart: Metzler.
PUB | PDF
 
[1]
1984 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919468
Erhart, W. (1984). Heines Geschichtsauffassung. Neue Germanistik. The Graduate Journal of German Studies, 3(2), 17-36.
PUB
 

Suche

Publikationen filtern

Darstellung / Sortierung

Zitationsstil: dgps

Export / Einbettung

172 Publikationen

Alle markieren

[172]
2018 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2933537
Erhart, W. (2018). Reiseliteratur der Moderne und Postmoderne. ZEITSCHRIFT FUR GERMANISTIK, 28(2), 412-416.
PUB | WoS
 
[171]
2018 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919834
Erhart, W. (2018). Comparing Masculinities: „True Grit“ (1968, 1969, 2010). Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 43(2). de Gruyter. doi:10.1515/iasl-2018-0023.
PUB | DOI | WoS
 
[170]
2018 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919831
Erhart, W. (2018). „Grundton überhaupt des Lebens.“ Navid Kermanis Neil Young. Text + Kritik, 217, 32-39. Edition Text + Kritik.
PUB | WoS
 
[169]
2018 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919833
Erhart, W. & Horlacher, S. (2018). Editorial. Schwerpunkt Comparative Masculinity Studies. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 43. de Gruyter.
PUB
 
[168]
2018 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919832
Erhart, W. (2018). Krieg, Lyrics, Living With War – Über die Bedeutung rockmusikalischer Texte. In F. von Ammon & D. Petersdorff (Hrsg.), Lyrik / lyrics. Über Songtexte und ihr Verhältnis zu Gedichten. Göttingen: Wallstein.
PUB
 
[167]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917434
Erhart, W. (2017). Chamissos Weltreise und Humboldts Schatten (Chamisso-Studien). In J. Drews, O. Ette & T. Kraft (Hrsg.), Forster - Humboldt - Chamisso. Weltreisende im Spannungsfeld der Kulturen (S. 13-34). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
PUB
 
[166]
2017 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917439
Erhart, W. & Glaubrecht, M. (2017). Editorial. Schwerpunkt Weltreiseliteratur. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 42(2), 279. De Gruyter. doi:10.1515/iasl-2017-0013.
PUB | DOI | WoS
 
[165]
2017 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2916119
Erhart, W. (2017). Weltreisen, Weltwissen, Weltvergleich – Perspektiven der Forschung. INTERNATIONALES ARCHIV FUER SOZIALGESCHICHTE DER DEUTSCHEN LITERATUR, 42(2), 292-321. Walter de Gruyter GmbH. doi:10.1515/iasl-2017-0015.
PUB | DOI | WoS
 
[164]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919830
Erhart, W. (2017). Kommunikation, Anerkennung, Resonanz – Literaturwissenschaft und Kritische Theorie (FOLIES. Forum Literaturen Europas). In A. Albrecht, M. Schramm & T. Venzl (Hrsg.), Literatur und Anerkennung. Wechselwirkungen und Perspektiven (S. 61-102). Wien: Lit-Verlag.
PUB
 
[163]
2016 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917432
Erhart, W. (2016). Siebenmeilenstiefel, Kronometer, Geschichte der Pflanzen. Adelbert von Chamissos Zeitregime (Chamisso-Studien). In R. Berbig, W. Erhart, M. Sproll & J. Weber (Hrsg.), Phantastik und Skepsis: Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (S. 47-61). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
PUB
 
[162]
2016 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917372
Erhart, W. (2016). Editorial. Schwerpunkt: Moderne / Literatur. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 37(1), 31-35. Walter de Gruyter GmbH. doi:10.1515/iasl-2012-0002.
PUB | DOI
 
[161]
2016 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919828
Erhart, W. (2016). Deutschsprachige Männlichkeitsforschung. In S. Horlacher, B. Jansen & W. Schwanebeck (Hrsg.), Männlichkeit. Ein interdisziplinäres Handbuch (S. 11-25). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[160]
2016 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917433
Erhart, W. (2016). Gerichtstag und Barbarei. Adelbert von Chamissos Gedichte über den Prozeß der Zivilisation (Werkstatt. Internet-Zeitschrift für germanistische und vergleichende Kultur- und Literaturwissenschaft). In A. Horvath, K. Katschthaler & E. Pabis (Hrsg.), Offene Dialoge. Narrative in Kultur, Literatur und Geschichte. Festschrift für Kálmán Kovács (S. 51-66). Debrecen: Debreceni Egyetem.
PUB | Download (ext.)
 
[159]
2016 | Herausgeber Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2903264
Phantastik und Skepsis – Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (Chamisso-Studien). (2016). Phantastik und Skepsis – Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (Chamisso-Studien). (R. Berbig, W. Erhart, M. Sproll & J. Weber, Hrsg.). Gehalten auf der Zweite Internationale Chamisso-Konferenz, Göttingen: V&R unipress.
PUB
 
[158]
2016 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2903265
Erhart, W. & Sproll, M. (2016). Phantastik und Skepsis – Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (Chamisso-Studien). In R. Berbig, W. Erhart, M. Sproll & J. Weber (Hrsg.), Phantastik und Skepsis – Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (S. 19-32). Göttingen.
PUB
 
[157]
2016 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919829
Erhart, W. (2016). Die Krankheit(en) der Moderne. Vom Umgang mit Wolfgang Koeppen (Editio / Beihefte zu Editio). In K. Krüger, E. Mengaldo & E. Schumacher (Hrsg.), Textgenese und digitales Edieren. Wolfgang Koeppens „Jugend“ im Kontext der Editionsphilologie (S. 157-173). Berlin / Boston: de Gruyter. doi:10.1515/9783110470307-009.
PUB | DOI
 
[156]
2016 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919420
Phantastik und Skepsis. Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (Chamisso-Studien). (2016). Phantastik und Skepsis. Adelbert von Chamissos Lebens- und Schreibwelten (Chamisso-Studien). (W. Erhart, M. Sproll, J. Weber & R. Berbig, Hrsg.). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
PUB
 
[155]
2015 | Herausgeber Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2788182
Die Welt beobachten. Praktiken des Vergleichens. (2015). Die Welt beobachten. Praktiken des Vergleichens. (A. Epple & W. Erhart, Hrsg.). Frankfurt: Campus.
PUB
 
[154]
2015 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917374
Erhart, W. (2015). Literaturgeschichte denken. In F.W. Graf, E. Hanke & B. Picht (Hrsg.), Geschichte intellektuell: theoriegeschichtliche Perspektiven (S. 66-77). Tübingen: Mohr Siebeck.
PUB
 
[153]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919826
Erhart, W. (2015). Editorial. Schwerpunkt Literatur/Wissenschaft. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 40(1), 144-157. de Gruyter. doi:10.1515/iasl-2015-0007.
PUB | DOI | WoS
 
[152]
2015 | Monographie | PUB-ID: 2919410
Erhart, W. (2015). Neil Young. Stuttgart: Reclam.
PUB
 
[151]
2015 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2788193
Epple, A. & Erhart, W. (2015). Die Welt beobachten - Praktiken des Vergleichens. In A. Epple & W. Erhart (Hrsg.), Die Welt beobachten. Praktiken des Vergleichens (S. 7-31). Frankfurt: Campus.
PUB
 
[150]
2015 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917431
Erhart, W. (2015). "Beobachtung und Erfahrung, Sammeln und Vergleichen" - Adelbert von Chamisso und die Poetik der Weltreise im 18. und 19. Jahrhundert. In A. Epple & W. Erhart (Hrsg.), Die Welt beobachten: Praktiken des Vergleichens (S. 203-233). Frankfurt a.M.: Campus.
PUB
 
[149]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919821
Erhart, W. (2014). Was wollen Philologen wissen? Über Praktiken und Passionen der Literaturwissenschaft (Spectrum Literaturwissenschaft). In N. Gess & S. Janßen (Hrsg.), Wissen-Ordnungen. Zu einer historischen Epistemologie der Literatur (S. 145-179). Berlin / New York: de Gruyter. doi:10.1515/9783110350401.145.
PUB | DOI
 
[148]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919820
Erhart, W. (2014). „Wer kann auf Männerliebe bauen?“ – Spätrömische Männlichkeiten in Caroline Pichlers Agathokles (1808) (Kröners Taschenausgabe). In R. Möhrmann (Hrsg.), Frauenphantasien. Der imaginierte Mann im Werk von Film- und Buchautorinnen (S. 145-167). Stuttgart: Kröner.
PUB
 
[147]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919825
Erhart, W. (2014). Der ungeschriebene Roman. Ein erster und ein zweiter Blick in Koeppens Nachlass. Text + Kritik, 34, 24-33. Edition Text + Kritik.
PUB
 
[146]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2701982
Erhart, W. (2014). Literatur 1913 – Zeit ohne Geschichte? Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur (IASL), 39(1), 123-136. Walter De Gruyter Gmbh. doi:10.1515/iasl-2014-0007.
PUB | DOI | WoS
 
[145]
2014 | Herausgeber Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2681441
Literaturgeschichte. Theorien - Modelle -Praktiken (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur). (2014). Literaturgeschichte. Theorien - Modelle -Praktiken (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur). (M. Buschmeier, W. Erhart & K. Kauffmann, Hrsg.). Berlin, New York: De Gruyter.
PUB
 
[144]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919824
Erhart, W., Buschmeier, M. & Kauffmann, K. (2014). Einleitung (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der Literatur). In W. Erhart, M. Buschmeier & K. Kauffmann (Hrsg.), Literaturgeschichte. Theorien – Modelle – Praktiken (S. 1-7). Berlin / Boston: de Gruyter. doi:10.1515/9783110287295.1.
PUB | DOI
 
[143]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919822
Erhart, W. (2014). Das Leben der einen, das Leben der anderen. Eine fragwürdige Kanonisierung der DDR-Geschichte. Der Deutschunterricht, 66, 69-77. Friedrich.
PUB
 
[142]
2013 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919819
Erhart, W. (2013). Noch immer nicht? Die Zeit Wielands. Literatur für Leser, 36, 3-11. Lang.
PUB
 
[141]
2013 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919818
Erhart, W. & Dainat, H. (2013). Literaturwissenschaft. In S. Andresen, C. Hunner-Kreisel & S. Fries (Hrsg.), Erziehung. Ein interdisziplinäres Handbuch (S. 208-211). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[140]
2013 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919817
Erhart, W. (2013). Liebe. Abwesenheit und Vielfalt eines Gefühls in der Literatur um 1900. Der Deutschunterricht, 65(1), 34-42. Friedrich.
PUB
 
[139]
2012 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919814
Erhart, W. (2012). Schreibkrise, Schreibforschung, Hochschulreform. Einige einleitende Perspektiven. In U. Preußer & N. Sennewald (Hrsg.), Literale Kompetenzentwicklung an der Hochschule (S. 37-55). Frankfurt a. M.: Peter Lang.
PUB
 
[138]
2012 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919815
Erhart, W. (2012). Family Men and Father Figures 1900 / 2000. In M. Oechsle, U. Müller & S. Hess (Hrsg.), Fatherhood in Late Modernity. Cultural Images, Social Practices, Structural Frames (S. 61-78). Opladen ; Berlin ; Toronto: Barbara Budrich.
PUB
 
[137]
2012 | Monographie | PUB-ID: 2919409
Erhart, W. (2012). Wolfgang Koeppen. Das Scheitern moderner Literatur. Konstanz: Konstanz University Press.
PUB
 
[136]
2011 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2917371
Erhart, W. & Hübinger, G. (2011). Editorial. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur (IASL), 36(1), 115-117. Walter de Gruyter GmbH. doi:10.1515/iasl.2011.005.
PUB | DOI
 
[135]
2011 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919816
Erhart, W. (2011). Annette von Droste-Hülshoff und die Zeit der Moderne. Droste-Jahrbuch, 9, 17-39. Wehrhahn.
PUB
 
[134]
2011 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919813
Erhart, W. (2011). Werther und die Philister. In R. Bunia, T. Dembeck & G. Stanitzek (Hrsg.), Philister. Problemgeschichte einer Sozialfigur der neueren deutschen Literatur (S. 195-214). Berlin: Akademie Verlag.
PUB
 
[133]
2010 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919810
Erhart, W. (2010). „Wahrscheinlich haben wir beide recht“. Diskussion und Dissens unter „Laboratori-umsbedingungen“. Beobachtungen zu Poetik und Hermeneutik 1963-1966. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 35(1), 77-102. de Gruyter. doi:10.1515/iasl.2010.006.
PUB | DOI | WoS
 
[132]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919811
Erhart, W. (2010). Wieland ist nie modern gewesen (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte). In W. Erhart & L. van Laak (Hrsg.), Wissen, Erzählen, Tradition: Wielands Spätwerk (S. 15-35). Berlin: de Gruyter. doi:10.1515/9783110240375.1.15.
PUB | DOI
 
[131]
2010 | Herausgeber Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919419
Wissen, Erzählen, Tradition. Wielands Spätwerk (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte). (2010). Wissen, Erzählen, Tradition. Wielands Spätwerk (Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte). (W. Erhart & L. van Laak, Hrsg.). Berlin / New York: de Gruyter.
PUB
 
[130]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919812
Erhart, W. (2010). Literaturwissenschaft und Physik. Aus Anlass von Durs Grünbeins Vom Schnee oder Descartes in Deutschland. In L. van Laak & K. Malsch (Hrsg.), Literaturwissenschaft interdisziplinär (S. 115-126). Heidelberg: Synchron.
PUB
 
[129]
2009 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919809
Erhart, W. (2009). Der Taumel und die „ruhige Anordnung“. Heines Rhetorik und Poetik der Zeitlichkeit. In K. Kovács (Hrsg.), Rhetorik als Skandal. Heinrich Heines Sprache (S. 29-50). Bielefeld: Aisthesis.
PUB
 
[128]
2009 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919808
Erhart, W. (2009). Editorial: Stichworte zu einer literaturwissenschaftlichen Moderne-Debatte. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 34(2), 176-194. doi:10.1515/iasl.2009.019.
PUB | DOI
 
[127]
2008 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919804
Erhart, W. (2008). Wolfgang Koeppen in Frankreich. Berliner Hefte zur Geschichte des literarischen Lebens, 8, 237-244. Inst. für Dt. Literatur.
PUB
 
[126]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919799
Erhart, W. (2008). Nachwort (Koeppen, Wolfgang: Werke). In W. Erhart, A. Ebner & A. Grafe (Hrsg.), Wolfgang Koeppen: Amerikafahrt und andere Reisen in die Neue Welt. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[125]
2008 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919802
Erhart, W. (2008). „Das Wehtun der Zeit in meinem innersten Menschen“. Über Biedermeier, Vormärz und die Aussichten der Literaturwissenschaft. Euphorion, 102, 129-162. Winter.
PUB
 
[124]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919807
Erhart, W. (2008). „Schreib den Roman deiner Generation“. Thomas Brasch und die Dialektik der Aufklärung. In M.W. Rectanus (Hrsg.), Über Gegenwartsliteratur. Interpretationen und Interventionen / About Contemporary Literature. Festschrift für Paul Michael Lützeler on his 65th Birthday (S. 175-192). Bielefeld: Aisthesis.
PUB
 
[123]
2008 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919465
Wolfgang Koeppen: Amerikafahrt und andere Reisen in die Neue Welt (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (2008). Wolfgang Koeppen: Amerikafahrt und andere Reisen in die Neue Welt (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (W. Erhart & Anja Ebner, Hrsg.). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[122]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919801
Erhart, W. (2008). Nachwort (Koeppen, Wolfgang: Werke). In W. Erhart, A. Ebner & A. Grafe (Hrsg.), Wolfgang Koeppen: Reisen nach Frankreich und andere Reisen (S. 528-585). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[121]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919806
Erhart, W. (2008). „Geschichte des Agathon“. In J. Heinz (Hrsg.), Wieland-Handbuch. Leben, Werk, Wirkung (S. 259-273). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[120]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919805
Erhart, W. (2008). Verbummelte Studenten. Literarische Beiträge zur Bildungskatastrophe. In A. Geisenhanslüke, G. Mein & F. Schößler (Hrsg.), Das Subjekt des Diskurses. Festschrift für Klaus-Michael Bogdal (S. 47-66). Heidelberg: Synchron.
PUB
 
[119]
2008 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919803
Erhart, W. (2008). „Return to the Trivium“. Deutschlehrerausbildung nach Bologna. In I. Paul, W. Thielmann & F. Tangermann (Hrsg.), Standard: Bildung. Blinde Flecken der deutschen Bildungsdiskussion (S. 30-41). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
PUB
 
[118]
2008 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919466
Wolfgang Koeppen: Reisen nach Frankreich und andere Reisen (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (2008). Wolfgang Koeppen: Reisen nach Frankreich und andere Reisen (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (W. Erhart & Anja Ebner, Hrsg.). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[117]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919796
Erhart, W. (2007). Germanistische Moderne – eine Wissenschaftsgeschichte. In S. Becker & H. Kiesel (Hrsg.), Literarische Moderne. Begriff und Phänomen (S. 145-166). Berlin: de Gruyter.
PUB
 
[116]
2007 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919794
Erhart, W. (2007). Erzählen zu keiner Stunde. Ilse Aichingers Experimente mit kalten und heißen Gesellschaften. Text + Kritik, 175, 29-41. Edition Text + Kritik.
PUB
 
[115]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919793
Erhart, W. & Koch, A. (2007). Eine Amnesie mit Folgen. Transnationale Wiederentdeckungen Ernst Moritz Arndts im Kontext von Werk- und Zeitgeschichte (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur). In W. Erhart & A. Koch (Hrsg.), Ernst Moritz Arndt (1769-1860). Deutscher Nationalismus – Europa – Transatlantische Perspektiven (S. 1-14). Tübingen: Niemeyer. doi:10.1515/9783110928877.1.
PUB | DOI
 
[114]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919798
Erhart, W. (2007). Nachwort (Koeppen, Wolfgang: Werke). In W. Erhart (Hrsg.), Wolfgang Koeppen: Reisen nach Rußland und anderswohin (S. 386-437). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[113]
2007 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919464
Wolfgang Koeppen: Nach Russland und anderswohin (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (2007). Wolfgang Koeppen: Nach Russland und anderswohin (Werke in 16 Bänden (Hrsg. v. Hans-Ulrich Treichel). (W. Erhart, Hrsg.). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[112]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919792
Erhart, W. (2007). Reisen durch das alte Europa. Ernst Moritz Arndts Reisen durch einen Theil Teutschlands, Ungarns, Italiens und Frankreichs und die Reiseliteratur des 18. Jahrhunderts (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur). In W. Erhart & A. Koch (Hrsg.), Ernst Moritz Arndt (1769-1860). Deutscher Nationalismus – Europa – Transatlantische Perspektiven (S. 149-184). Tübingen: Niemeyer. doi:10.1515/9783110928877.149.
PUB | DOI
 
[111]
2007 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919797
Erhart, W. (2007). Drama der Anerkennung. Neue gesellschaftstheoretische Überlegungen zu Goethes „Iphigenie auf Tauris“. Jahrbuch der Deutschen Schiller-Gesellschaft, 51, 140-165. de Gruyter.
PUB
 
[110]
2007 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919418
Ernst Moritz Arndt (1769-1860). Deutscher Nationalismus – Europa – Transatlantische Perspektiven (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur). (2007). Ernst Moritz Arndt (1769-1860). Deutscher Nationalismus – Europa – Transatlantische Perspektiven (Studien und Texte zur Sozialgeschichte der deutschen Literatur). (W. Erhart & A. Koch, Hrsg.). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[109]
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919791
Erhart, W. (2006). Vom Sehen und Schreiben der Erinnerung: Wolfgang Koeppen (Autobiographisches Schreiben in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur). In U. Breuer & B. Sandberg (Hrsg.), Grenzen der Identität und der Fiktionalität (S. 189-205). München: Iudicium.
PUB
 
[108]
2006 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919584
Erhart, W. (2006). „Ich wollte Venedig einfangen, ich wollte es beschreiben“ – Wolfgang Koeppen und das Ende der Reiseliteratur. In G. Ecker & S. Röhl (Hrsg.), In Spuren Reisen. Vor-Bilder und Vor-Schriften in der Reiseliteratur (S. 187-206). Münster: Lit-Verlag.
PUB
 
[107]
2006 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919586
Erhart, W. (2006). Männlichkeitsforschung und das neue Unbehagen der Gender Studies (2006). In S. Schülting (Hrsg.), GeschlechterRevisionen: Zur Zukunft von Feminismus und Gender Studies in den Kultur- und Literaturwissenschaften (S. 77-100). Königstein / Ts: Helmer.
PUB
 
[106]
2006 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919790
Erhart, W. (2006). Die (Wieder-)Entdeckung des Hysterikers: Christian Buddenbrook (Theater und Universität im Gespräch). In O. Gutjahr (Hrsg.), Buddenbrooks von und nach Thomas Mann: Generation und Geld in John von Düffels Bühnenfassung und Stephan Kimmigs Inszenierung am Thalia-Theater Hamburg (S. 91-110). Würzburg: Königshausen / Neumann.
PUB
 
[105]
2006 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919579
Erhart, W. (2006). ‚Bologna-Prozess’ und Wissenschaftsgeschichte. Marbacher Mitteilungen zur Wissenschaftsgeschichte, 37-44.
PUB
 
[104]
2005 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919417
Wolfgang Koeppen & Alfred Döblin. Topographien der literarischen Moderne (Treibhaus. Jahrbuch für die Literatur der fünfziger Jahre). (2005). Wolfgang Koeppen & Alfred Döblin. Topographien der literarischen Moderne (Treibhaus. Jahrbuch für die Literatur der fünfziger Jahre). (W. Erhart, Hrsg.). München: Iudicium.
PUB
 
[103]
2005 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919573
Erhart, W. (2005). The Gender of Philology. A Genealogy of „Germanistik“. In M. Kauko, S. Mieszkowski & A. Tischel (Hrsg.), Gendered Academia. Wissenschaft und Geschlechterdifferenz 1890-1945 (S. 41-64). Göttingen: Wallstein.
PUB
 
[102]
2005 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919578
Erhart, W. (2005). Koeppen & Döblin. Topographien der literarischen Moderne. In W. Erhart (Hrsg.), Koeppen & Alfred Döblin. Topographien der literarischen Moderne (S. 7-29). München: Iudicium.
PUB
 
[101]
2005 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919580
Erhart, W. (2005). Rückblick, Überleitungen, Versäumnisse. Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes, 52, 480-483.
PUB
 
[100]
2005 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919572
Erhart, W. (2005). Wolfgang Koeppen an Siegfried Unseld, 5. Februar 1980. In A. Bernard & U. Raulff (Hrsg.), Briefe aus dem 20. Jahrhundert (S. 271-276). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[99]
2005 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919576
Erhart, W. (2005). „Es fallen einem Bilder ein“ – Wolfgang Koeppens letzte Filme. In D. Heimböckel & U. Werlein (Hrsg.), Der Bildhunger der Literatur. Festschrift für Gunter E. Grimm (S. 313-327). Würzburg: Königshausen / Neumann.
PUB
 
[98]
2005 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919583
Erhart, W. (2005). Das zweite Geschlecht. Männlichkeit, interdisziplinär. Ein Forschungsbericht. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 30, 156-232.
PUB
 
[97]
2005 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919574
Erhart, W. (2005). „Wüste in Tyrol“. Die Fremdheit des Schwärmers. Wieland-Studien, 4, 132-146.
PUB
 
[96]
2005 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919581
Erhart, W. (2005). Written Capitals and Capital Topography: Berlin and Washington in Travel Literature. In A. Daum & C. Mauch (Hrsg.), Berlin – Washington, 1800-2000. Capital Cities, Cultural Representation, and National Identities (S. 51-78). Gehalten auf der Conference at the German Historical Institute, Cambridge: Cambridge University Press.
PUB
 
[95]
2004 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919563
Erhart, W. (2004). Fontane und Eichendorff. Berlin, 17. Februar 1854. In G. Braungart, F. Harzer, H.P. Neureuter & G.M. Rösch (Hrsg.), Bespiegelungskunst. Begegnungen auf den Seitenwegen der Literaturgeschichte (S. 119-128). Tübingen: Attempto.
PUB
 
[94]
2004 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919568
Erhart, W. (2004). Literatur – Medizin – Sozialgeschichte. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 29, 117-127.
PUB
 
[93]
2004 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919559
Erhart, W. (2004). Die Managerin und der Mönch. Über die Zukunft unserer Bildungsanstalten. In D. Kimmich & A. Thumfart (Hrsg.), Universität ohne Zukunft? (S. 108-125). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.
PUB
 
[92]
2004 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919560
Erhart, W. (2004). Thomas Manns „Buddenbrooks“ und der Mythos zerfallender Familien. In C. Brinker-von der Heyde & H. Scheuer (Hrsg.), Familienmuster – Musterfamilien. Zur Konstruktion von Familie in der Literatur (S. 161-184). Frankfurt a. M.: Peter Lang.
PUB
 
[91]
2004 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919569
Erhart, W. (2004). Grenzen der Germanistik. Vorbemerkung. In W. Erhart (Hrsg.), Grenzen der Germanistik. Rephilologisierung oder Erweiterung? (S. IX-XLI). Gehalten auf der Germanistisches DFG-Symposion, Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[90]
2004 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919571
Erhart, W. (2004). Neue Väter, alte Väter. Zur Kulturgeschichte der Männlichkeit. Jahrbuch für Finnisch-Deutsche Literaturbeziehungen, 36, 44-58.
PUB
 
[89]
2004 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919416
Grenzen der Germanistik. Rephilologisierung oder Erweiterung?. (2004). Grenzen der Germanistik. Rephilologisierung oder Erweiterung?. (W. Erhart, Hrsg.). Gehalten auf der Germanistisches DFG-Symposium 2003, Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[88]
2004 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919562
Erhart, W. (2004). „Dein ältester Freund“. Einundzwanzig unbekannte Briefe von Ernst Moritz Arndt. Baltische Studien, 129-136.
PUB
 
[87]
2003 | Lexikoneintrag | PUB-ID: 2919544
Erhart, W. (2003). “Underground-Literatur”. In K. Weimar, H. Fricke, K. Grubmüller & J.-D. Müller (Hrsg.), Reallexikon der Deutschen Literaturwissenschaft. Neubearbeitung des Reallexikons der deutschen Literaturgeschichte (S. 724-726). Berlin: de Gruyter.
PUB
 
[86]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919549
Erhart, W. (2003). Narzissmus und Goldmund. In C. Blasberg (Hrsg.), Hermann Hesse 1877 – 1962 – 2002 (S. 103-119). Tübingen: Attempto.
PUB
 
[85]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919551
Erhart, W. (2003). Mann ohne Maske? Die Geschichte des Narziß und die Theorie der Männlichkeit. In C. Benthien & I. Stephan (Hrsg.), Männlichkeit als Maskerade. Kulturelle Inszenierungen vom Mittelalter bis zur Gegen-wart (S. 60-80). Bonn: Bouvier.
PUB
 
[84]
2003 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919556
Erhart, W. (2003). Einführung. Literatur und Medizin. Themenheft der Zeitschrift „Der Deutschunterricht“, 1-8.
PUB
 
[83]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919542
Erhart, W. (2003). Aufstieg und Fall der Rezeptionsästhetik. Skizzenhaftes zu einer Wissenschaftsgeschichte der Literaturtheorie in Deutschland. In D. Kimmich & B. Stiegler (Hrsg.), Zur Rezeption der Rezeptionstheorie (S. 19-37). Berlin: Berliner Wissenschaftsverlag.
PUB
 
[82]
2003 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919415
Odysseen 2001. Fahrten, Passagen und Wanderungen. (2003). Odysseen 2001. Fahrten, Passagen und Wanderungen. (W. Erhart & S. Nieberle, Hrsg.). München: Fink.
PUB
 
[81]
2003 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919414
Literatur und Medizin. Themenheft der Zeitschrift „Der Deutschunterricht“. (2003). Literatur und Medizin. Themenheft der Zeitschrift „Der Deutschunterricht“. (W. Erhart, T. Nusser & E. Strowick, Hrsg.).
PUB
 
[80]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919541
Erhart, W. (2003). Die Zeit des Narziß. Genealogie eines europäischen Mythos (Nachrichten der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen). Europäische Jahrhundertwende – Literatur, Künste, Wissenschaften um 1900 in grenz-überschreitender Wahrnehmung (S. 115-126). Göttingen.
PUB
 
[79]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919552
Erhart, W. & Nieberle, S. (2003). Von der Meistererzählung zur Leerstelle. Zum Stand der Rezeptionsästhetik in einer Medienkulturwissenschaft. In H. Dainat, W. Adam & G. Schandera (Hrsg.), Wissenschaft und Systemveränderung. Rezeptionsforschung in Ost und West – eine konvergente Entwicklung? (S. 341-356). Heidelberg: Winter.
PUB
 
[78]
2003 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919543
Erhart, W. (2003). „Fremdsein, ganz und krass“. Reisen, Geschlecht und Alterität in Wolfgang Koeppens Romanen und Reiseessays. Jahrbuch der Internationalen Wolfgang Koeppen-Gesellschaft, 2, 151-167.
PUB
 
[77]
2003 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919555
Erhart, W. & Nieberle, S. (2003). Odysseen 2001. Von Fahrten, Passagen und Wanderungen. In W. Erhart & S. Nieberle (Hrsg.), Odysseen 2001. Fahrten, Passagen und Wanderungen (S. 9-24). München: Fink.
PUB
 
[76]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919532
Erhart, W. (2002). „Wundervolle Augenblicke“. Narziss um 1900. In A.-B. Renger (Hrsg.), Narcissus. Ein Mythos von der Antike bis zum Cyberspace (S. 99-115). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[75]
2002 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919537
Erhart, W. (2002). Amerikanisierung. Reflexionen zu einem wissenschaftspolitischen Schlagwort. Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes, 49, 56-72.
PUB
 
[74]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919530
Erhart, W. & Herrmann, B. (2002). XY ungelöst: Männlichkeit als Perfomance. In T. Steffen (Hrsg.), Masculinities – Maskulinitäten. Mythos-Realität-Repräsentation-Rollendruck (S. 33-53). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[73]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919539
Erhart, W. (2002). Der erforschte und der fingierte Autor: Einführung. In H. Detering (Hrsg.), Autorschaft. Positionen und Revisionen (S. 327-333). Gehalten auf der DFG-Symposion, Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[72]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919533
Erhart, W. (2002). Die Wissenschaft vom Geschlecht und die Literatur der décadence. In L. Danneberg, F. Vollhardt & Hartmut Böhne (Hrsg.), Wissen in Literatur im 19. Jahrhundert (S. 256-284). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[71]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919538
Erhart, W. (2002). Laudatio auf Theodore Ziolkowski. Ehrenpromotion Theodore Ziolkowski. „Das Gewebe der Kultur“. Greifswalder Universitätsreden. NF 103 (S. 8-18). Greifswald.
PUB
 
[70]
2002 | Rezension | PUB-ID: 2919540
Erhart, W. (2002). "Theorie der Lyrik" von Renate Homann. Philosophische Rundschau, 49, 313-320.
PUB
 
[69]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919529
Erhart, W. (2002). Der Germanist, die Dichtung und die „nicht mehr zeugungsfähigen Mächte“. Wissenschaftshistorische Anmerkungen zum paternalen Selbstwertgefühl der deutschen Literaturwissenschaft. In C. Begemann & D.E. Wellbery (Hrsg.), Kunst-Zeugung-Geburt. Theorien und Metaphern ästhetischer Produktion in der Neuzeit (S. 351-377). Freiburg: Rombach.
PUB
 
[68]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919531
Erhart, W. (2002). Künstliche Paradiese der Männlichkeit: Joris-Karl Huysmans’ Gegen den Strich. In K. Tebben (Hrsg.), Abschied vom Mythos Mann. Kulturelle Konzepte in der Moderne (S. 170-187). Göttingen: Vandenhoeck.
PUB
 
[67]
2002 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919536
Erhart, W. (2002). Lesen, Weimar, Schauen. Einige Perspektiven der Goethe-Forschung. In T. Lichtmann (Hrsg.), Goethe (Német Filológiai Tanulmányok / Arbeiten zur Deutschen Philologie XXV) (S. 17-29). Debrecen.
PUB
 
[66]
2001 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919528
Erhart, W. (2001). Antworten, Schriftzeichen, Ratschläge. Gedichte von Ilse Aichinger. In B. Herrmann & B. Thums (Hrsg.), "Was wir einsetzen können, ist Nüchternheit." Zum Werk Ilse Aichingers (S. 213-232). Würzburg: Königshausen / Neumann.
PUB
 
[65]
2001 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 2919408
Erhart, W. (2001). Familienmänner. Über den literarischen Ursprung moderner Männlichkeit. München: Fink.
PUB
 
[64]
2001 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919527
Erhart, W. (2001). Männlichkeit – eine neue Provokation der Kulturwissenschaften? In I. Nagelschmidt, M.I. Pena Aguado & A. Rein (Hrsg.), Perspektiven der Frauen- und Geschlechterforschung. Materialien der Konferenz im November 1999 (S. 17-30). Leipzig: Leipziger Universitätsverlag.
PUB
 
[63]
2000 | Lexikoneintrag | PUB-ID: 2919518
Erhart, W. (2000). Mimesis. In K. Weimar, H. Fricke, K. Grubmüller & J.-D. Müller (Hrsg.), Reallexikon der Deutschen Literaturwissenschaft. Neubearbeitung des Reallexikons der deutschen Literaturgeschichte (S. 595-600). Berlin: de Gruyter.
PUB
 
[62]
2000 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919520
Erhart, W. (2000). Generationen – zum Gebrauch eines alten Begriffs für die jüngste Geschichte der Literaturwissenschaft. In J. Schönert (Hrsg.), Literaturwissenschaft und Wissenschaftsforschung (S. 77-100). Gehalten auf der DFG-Symposion, Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[61]
2000 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919525
Erhart, W. (2000). Männlichkeit als Kategorie der postmodernen Kondition. In I. Hoesterey & P.M. Lützeler (Hrsg.), Räume der Postmoderne. Zur Interrelation der Diskurse (S. 127-146). Tübingen: Stauffenburg.
PUB
 
[60]
2000 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919413
Jahrhundertbücher. Große Theorien von Freud bis Luhmann. (2000). Jahrhundertbücher. Große Theorien von Freud bis Luhmann. (W. Erhart & H. Jaumann, Hrsg.). München: Beck.
PUB
 
[59]
2000 | Lexikoneintrag | PUB-ID: 2919519
Erhart, W. (2000). Wanderungen durch die Mark Brandenburg. In C. Grawe & W. Keitel (Hrsg.), Fontane-Handbuch (S. 818-850). Stuttgart: Kröner.
PUB
 
[58]
2000 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919521
Erhart, W. (2000). Kranke Körper, heilsame Schrift. Über eine Medizin- und Geschlechtergeschichte der modernen Literatur. In D. Ruhe (Hrsg.), Geschlechterdifferenz. Texte, Theorien, Positionen (S. 187-212). Würzburg: Königshausen / Neumann.
PUB
 
[57]
2000 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919517
Erhart, W. (2000). Die anthropologische Wende in der Literaturwissenschaft. Eine Fallstudie. Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 25, 159-168.
PUB
 
[56]
1999 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919513
Erhart, W. (1999). Nach der Aufklärungsforschung? In H. Dainat & W. Voßkamp (Hrsg.), Aufklärungsforschung in Deutschland (S. 99-128). Heidelberg: Winter.
PUB
 
[55]
1999 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919516
Erhart, W. (1999). Bachelor of Arts / Baccalaureus Artium / Master of Arts an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Das Beispiel Germanistik. Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes, 46, 620-626.
PUB
 
[54]
1999 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919515
Erhart, W. (1999). Laufbahnen. Die Fiktionen des Offiziers. In B. Ulrich, K. Wieland & U. Breymayer (Hrsg.), Willensmenschen. Über deutsche Offiziere (S. 155-172). Frankfurt a. M.: Fischer.
PUB
 
[53]
1999 | Konferenzbeitrag | PUB-ID: 2919514
Erhart, W. (1999). The American influence on the humanities in Germany (1945-1965). Gehalten auf der The American Impact on Western Europe.
PUB
 
[52]
1998 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919509
Erhart, W. (1998). Germanistik – kanonorientiert oder kulturwissenschaftlich? Zu neueren Konzepten und Kontroversen in der Literaturwissenschaft. Das Wort. Germanistisches Jahrbuch, 173-186. Gehalten auf der DAAD: Vorträge des deutsch-russischen Germanistentreffen.
PUB
 
[51]
1998 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919511
Erhart, W. (1998). Kanonisierungsbedarf und Kanonisierung in der deutschen Literaturwissenschaft 1945-1995. In R. von Heydebrandt (Hrsg.), Kanon Macht Kultur. Theoretische, historische und soziale Aspekte ästhetischer Ka-nonbildungen (S. 97-121). Gehalten auf der DFG-Symposion, Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[50]
1998 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919508
Erhart, W. (1998). Heinrich Heine: Das Ende der Geschichte und "verschiedenartige" Theorien zur Litera-tur. In J.A. Kruse, B. Witte & K. Füllner (Hrsg.), Aufklärung und Skepsis (S. 489-506). Gehalten auf der Internationaler Heine-Kongreß 1997 zum 200. Geburtstag, Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[49]
1998 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919510
Erhart, W. (1998). "The Faerie Queene" und Men's Studies: Eine Lektüre der Artigall-Radigund-Szene in Spensers Versepos "The Faerie Queene" (1590-1596). In H. Wunder & G. Engel (Hrsg.), Geschlechterperspektiven. Forschungen zur Frühen Neuzeit (S. 229-239). Königstein / Ts.: Helmer.
PUB
 
[48]
1998 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919512
Erhart, W. (1998). 354 Schlüsselqualifikation? Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes, 46, 417-427.
PUB
 
[47]
1997 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919501
Erhart, W. & Herrmann, B. (1997). Mythos, Männlichkeit, Gemeinschaft. Nachruf auf den Western-Helden. In W. Erhart & B. Herrmann (Hrsg.), Wann ist der Mann ein Mann? Zur Geschichte der Männlichkeit (S. 320-349).
PUB
 
[46]
1997 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919506
Erhart, W. (1997). Gedichte, 1989. Die deutsche Einheit und die Poesie. In W. Erhart & D. Niefanger (Hrsg.), Zwei Wendezeiten (S. 141-165). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[45]
1997 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919412
Zwei Wendezeiten. Blicke auf die deutsche Literatur 1945 und 1989. (1997). Zwei Wendezeiten. Blicke auf die deutsche Literatur 1945 und 1989. (W. Erhart & D. Niefanger, Hrsg.). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[44]
1997 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919504
Erhart, W. (1997). Verbotene Bilder? Das Erhabene, das Schöne und die moderne Literatur. Jahrbuch der Deutschen Schiller-Gesellschaft, 41, 79-106.
PUB
 
[43]
1997 | Herausgeber Sammelwerk | PUB-ID: 2919411
Wann ist der Mann ein Mann? Zur Geschichte der Männlichkeit. (1997). Wann ist der Mann ein Mann? Zur Geschichte der Männlichkeit. (W. Erhart & B. Herrmann, Hrsg.). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[42]
1997 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919500
Erhart, W. & Herrmann, B. (1997). Der erforschte Mann? In W. Erhart & B. Herrmann (Hrsg.), Wann ist der Mann ein Mann? Zur Geschichte der Männlichkeit (S. 3-31). Stuttgart / Weimar: Metzler.
PUB
 
[41]
1997 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919505
Erhart, W. (1997). Medizingeschichte und Literatur am Ende des 19. Jahrhunderts. Ein Forschungsbericht. Scientia Poetica, 1, 224-267.
PUB
 
[40]
1996 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919498
Erhart, W. & Herrmann, B. (1996). Feministische Zugänge / gender studies. In H.-L. Arnold & H. Detering (Hrsg.), Grundzüge der Literaturwissenschaft (S. 498-515). München: dtv.
PUB
 
[39]
1996 | Lexikoneintrag | PUB-ID: 2919492
Erhart, W. (1996). Expressionismus. In G. Ueding (Hrsg.), Historisches Wörterbuch der Rhetorik (S. 164-179). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[38]
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919493
Erhart, W. (1995). Die Zeitschrift "Germanistik". In R. Harsch-Niemeyer (Hrsg.), Beiträge zur Methodengeschichte der neueren Philologien. Zum 125jährigen Bestehen des Max Niemeyer Verlags (S. 211-224). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[37]
1995 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919489
Erhart, W. (1995). "Minderheiten" in den USA. Perspektiven deutscher Reiseberichte im frühen 20. Jahr-hundert. Amerikastudien, 40, 637-646.
PUB
 
[36]
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919491
Erhart, W. (1995). "Was nützen schielende Wahrheiten?" Wieland, Rousseau und die Hermeneutik des Fremden. In H. Jaumann (Hrsg.), Rousseau in Deutschland. Neue Beiträge zur Erforschung in Deutschland (S. 47-78). Berlin: de Gruyter.
PUB
 
[35]
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919490
Erhart, W. (1995). Facing Modernism - German Expressionism: Fulfillment or Escape? In C. Berg, F. Durieux & G. Lernout (Hrsg.), The Turn of the Century / Le tournant du fin de siècle. Modernism and Modernity in Literature and the Arts (S. 302-316). Berlin / New York: de Gruyter.
PUB
 
[34]
1995 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919495
Erhart, W. (1995). Internationalisierung - Pluralisierung - Interpretation. Eine wissenschaftsgeschichtliche Fallstudie am Beispiel des Internationalen Referatenorgans GERMANISTIK. In L. Danneberg, F. Vollhardt & Hartmut Böhne (Hrsg.), Wie international ist die Literaturwissenschaft? Methoden- und Theoriediskussion in den Literaturwissenschaften: kulturelle Besonderheiten und interkultureller Austausch am Beispiel des Interpretationsproblems (1950-1990) (S. 305-328). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[33]
1994 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919486
Erhart, W. (1994). Fremderfahrung und Ichkonstitution in Amerika-Bildern der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Orbis Litterarum, 49, 99-122.
PUB
 
[32]
1994 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919488
Erhart, W. (1994). Plädoyer für Moden. Jahrbuch der Deutschen Schiller-Gesellschaft, 38, 415-422.
PUB
 
[31]
1994 | Rezension | PUB-ID: 2919487
Erhart, W. (1994). Eine Reise der Aufklärung - Lessing in Italien 1775, Hrsg. v. Lea Ritter Santini. arcadia, 29, 335-339.
PUB
 
[30]
1994 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782093
Erhart, W. (1994). Plädoyer für Moden. Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft, 38, 415-422.
PUB | PDF
 
[29]
1994 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782064
Erhart, W. (1994). Eine Reise der Aufklärung - Lessing in Italien 1775, ed. Lea Ritter Santini [Rezension]. arcadia, 29(3), 335-339.
PUB | PDF
 
[28]
1994 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782092
Erhart, W. (1994). Fremderfahrung und Ichkonstitution in Amerika-Bildern der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. Orbis litterarum, 49, 99-122.
PUB | PDF
 
[27]
1993 | Rezension | PUB-ID: 2919484
Erhart, W. (1993). Klaus Manger: Klassizismus und Aufklärung. Das Beispiel des späten Wieland. Arbitrium, 3, 322-326.
PUB
 
[26]
1993 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782081
Erhart, W. (1993). "In guten Zeiten giebt es selten Schwärmer": Wielands "Agathon" und Hölderlins "Hyperion". Hölderlin-Jahrbuch, 28, 173-191.
PUB | PDF
 
[25]
1993 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782091
Erhart, W. (1993). Klaus Manger: Klassizismus und Aufklärung : das Beispiel des späten Wieland [Rezension]. Arbitrium, 11(3), 322-326.
PUB | PDF
 
[24]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919479
Erhart, W. (1992). "In guten Zeiten giebt es selten Schwärmer" - Wielands "Agathon" und Hölderlins "Hyperion". Hölderlin-Jahrbuch, 28, 173-191.
PUB
 
[23]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919483
Erhart, W. (1992). "Alles wie erzählt". Fontanes "Wanderungen durch die Mark Brandenburg". Jahrbuch der Deutschen Schiller-Gesellschaft, 36, 229-254.
PUB
 
[22]
1992 | Lexikoneintrag | PUB-ID: 2919482
Erhart, W. (1992). "admiratio". In G. Ueding (Hrsg.), Historisches Wörterbuch der Rhetorik (S. 109-118). Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[21]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782090
Erhart, W. (1992). "Alles wie erzählt": Fontanes "Wanderungen durch die Mark Brandenburg". Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft, 36, 229-254.
PUB | PDF
 
[20]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782076
Erhart, W. (1992). Von Warthausen nach Kozel: die Bibliothek des Friedrich Grafen von Stadion (1691-1768). Euphorion, 86, 131-147.
PUB | PDF
 
[19]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919478
Erhart, W. (1992). Von Warthausen nach Kozel: Die Bibliothek des Friedrich Grafen von Stadion (1691-1768). Euphorion, 86, 131-147.
PUB
 
[18]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919480
Erhart, W. (1992). Beziehungsexperimente. Goethes "Werther" und Wielands "Musarion". DVjs, 66, 333-360.
PUB
 
[17]
1992 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782082
Erhart, W. (1992). Beziehungsexperimente: Goethes "Werther" und Wielands "Musarion". Deutsche Vierteljahrsschrift für Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte, 66, 333-360.
PUB | PDF
 
[16]
1992 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782089
Erhart, W. (1992). Admiratio. In G. Ueding (Hrsg.), Historisches Wörterbuch der Rhetorik (S. 109-118). Tübingen: Niemeyer.
PUB | PDF
 
[15]
1991 | Monographie | PUB-ID: 2919407
Erhart, W. (1991). Entzweiung und Selbstaufklärung. Christoph Martin Wielands „Agathon“-Projekt. Tübingen: Niemeyer.
PUB
 
[14]
1991 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919476
Erhart, W. (1991). Traumbilder, Glücksritter, Bildungslegenden. Europäische Italienreisen im 19. Jahrhundert. arcadia, 29, 265-289.
PUB
 
[13]
1991 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782063
Erhart, W. (1991). Traumbilder, Glücksritter, Bildungslegenden: europäische Italienreisen im 19. Jahrhundert. arcadia, 26(3), 265-289.
PUB | PDF
 
[12]
1990 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919474
Erhart, W. (1990). "Laterna-Magica-Bilder". Italien als Ort der "Inneren Emigration". In G.E. Grimm, U. Breymayer & W. Erhart (Hrsg.), "Ein Gefühl von freierem Leben". Deutsche Dichter in Italien (S. 241-258). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[11]
1990 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919469
Erhart, W. (1990). Weltschmerz und Emanzipation. Heinrich Heines Attacken gegen die "Bildungsphilister". In G.E. Grimm, U. Breymayer & W. Erhart (Hrsg.), "Ein Gefühl von freierem Leben". Deutsche Dichter in Italien (S. 156-172). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[10]
1990 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919471
Erhart, W. (1990). "Gott ist tot" - "Es lebe der Gott Italiens". Friedrich Nietzsches Metaphysik des Südens. In G.E. Grimm, U. Breymayer & W. Erhart (Hrsg.), "Ein Gefühl von freierem Leben". Deutsche Dichter in Italien (S. 189-206). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[9]
1990 | Monographie | PUB-ID: 2919406
Erhart, W., Grimm, G.E. & Breymayer, U. (1990). „Ein Gefühl von freierem Leben“. Deutsche Dichter in Italien. Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[8]
1990 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919470
Erhart, W. (1990). "Stellt euch Hamburg in Trümmern vor und ihr habt Pompeji". Hebbel, Scheffel, Fontane: die distanzierten Beobachter. In G.E. Grimm, U. Breymayer & W. Erhart (Hrsg.), "Ein Gefühl von freierem Leben". Deutsche Dichter in Italien (S. 172-187). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[7]
1990 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782074
Erhart, W. (1990). Dichterfürst und Taugenichts: Die Italienreisen Gerhart Hauptmanns (1897) und Hermann Hesses (1901). "Ein Gefühl von freierem Leben": deutsche Dichter in Italien (S. 219-240). Stuttgart: Metzler.
PUB | PDF
 
[6]
1990 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782071
Erhart, W. (1990). Weltschmerz und Emanzipation: Heinrich Heines Attacken gegen die Bildungsphilister. "Ein Gefühl von freierem Leben": deutsche Dichter in Italien (S. 156-172). Stuttgart: Metzler.
PUB | PDF
 
[5]
1990 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782073
Erhart, W. (1990). "Gott ist tot" - "Es lebe der Gott Italiens": Friedrich Nietzsches Metaphysik des Südens. "Ein Gefühl von freierem Leben": deutsche Dichter in Italien (S. 189-206). Stuttgart: Metzler.
PUB | PDF
 
[4]
1990 | Sammelwerksbeitrag | PUB-ID: 2919473
Erhart, W. (1990). Dichterfürst und Taugenichts - Die Italienreisen Gerhart Hauptmanns (1897) und Hermann Hesses (1901). In G.E. Grimm, U. Breymayer & W. Erhart (Hrsg.), "Ein Gefühl von freierem Leben". Deutsche Dichter in Italien (S. 219-240). Stuttgart: Metzler.
PUB
 
[3]
1990 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782075
Erhart, W. (1990). "Laterna-Magica-Bilder": Italien als Ort der "Inneren Emigration". "Ein Gefühl von freierem Leben": deutsche Dichter in Italien (S. 241-258). Stuttgart: Metzler.
PUB | PDF
 
[2]
1990 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 1782072
Erhart, W. (1990). "Stellt euch Hamburg in Trümmern vor und ihr habt Pompeji": Hebbel, Scheffel, Fontane: die distanzierten Beobachter. "Ein Gefühl von freierem Leben": deutsche Dichter in Italien (S. 172-187). Stuttgart: Metzler.
PUB | PDF
 
[1]
1984 | Zeitschriftenaufsatz | PUB-ID: 2919468
Erhart, W. (1984). Heines Geschichtsauffassung. Neue Germanistik. The Graduate Journal of German Studies, 3(2), 17-36.
PUB
 

Suche

Publikationen filtern

Darstellung / Sortierung

Zitationsstil: dgps

Export / Einbettung