43 Publikationen

Alle markieren

[43]
2021 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2953597
Mölders, M. (2021): Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft. In: Mark Eisenegger; Marlis Prinzing; Patrik Ettinger; Roger Blum (Hrsg.): Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen. Wiesbaden: Springer VS. (Mediensymposium , ). S. 361-376.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[42]
2021 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2954986
Mölders, M. (2021): Auf dem Weg zum Subsumtionsautomaten? Algorithmische richterliche Entscheidungshilfe Sociologia Internationalis,56:(2/2018): 71-89.
PUB | DOI
 
[41]
2021 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2954275
Mölders, M. (2021): The Control Society – revisited Academia Letters,931
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[40]
2021 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2951536
Mölders, M. (2021): Die öffentliche Meinung und ihre Medien als aufsehende Gewalt. Zur Aktualität von René Marcic in digitalen Räumen. In: Kornelia Hahn; Andreas Langenohl (Hrsg.): Protestkommunikation: Konflikte um die Legitimität politischer Öffentlichkeit. Wiesbaden: Springer VS. ( Medienkulturen im digitalen Zeitalter, ). S. 145-160.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[39]
2020 | Preprint | Veröffentlicht | PUB-ID: 2944849
Mölders, M. (2020): Changing the World by Changing Forms? How Philanthrocapitalist Organizations Tackle Grand Challenges SocArXiv : open archive of the social sciences
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[38]
2019 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2938624 OA
Mölders, M. (2019): Digitalisierung @ zivilgesellschaftliche Gegenmächte. Erwartungen und Empirie in der Organisation von Gesellschaftskorrektur. In: Nicole Burzan (Hrsg.): Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen. Verhandlungen des 39. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Göttingen 2018. (Verhandlungen des .. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie , 39).
PUB | PDF | Download (ext.)
 
[37]
2019 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2939731
Mölders, M. (2019): Lob der Salami-Taktik: Der Transparenz-Imperativ als Kritik des strategischen Enthüllungsjournalismus. In: Vincent August; Fran Osrecki (Hrsg.): Der Transparenz-Imperativ. Normen – Praktiken – Strukturen. Wiesbaden: Springer VS. S. 247-269.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[36]
2019 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 2938589
Mölders, M. (2019): Die Korrektur der Gesellschaft. Irritationsgestaltung am Beispiel des Investigativ-Journalismus. Bielefeld: transcript.
PUB
 
[35]
2019 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2935824
Mölders, M.; Schrape, J. - F. (2019): Digital Deceleration. Protest and Societal Irritation in the Internet Age Österreichische Zeitschrift für Soziologie,44:(Suppl.1): 199-215.
PUB | DOI | Download (ext.) | WoS
 
[34]
2018 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2931437
Mölders, M. (2018): Talking the Law into Co-Evolution. Übersetzungsanregungen in den Medien der Interaktion und der Publizität Zeitschrift für Theoretische Soziologie,7:(1): 4-24.
PUB
 
[33]
2017 | Report | Veröffentlicht | PUB-ID: 2943487
Mölders, M.; Paul, R. (2017): (Still) shaping society: On novelty claims in regulation and governance.
PUB | Download (ext.)
 
[32]
2017 | Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2930954
Regine Paul; Marc Mölders; Alfons Bora; Michael Huber; Peter Münte (Hrsg.) (2017): Society, Regulation and Governance. New modes of shaping social change?. Cheltenham, UK: Edward Elgar Publishing.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[31]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2913175
Paul, R.; Mölders, M. (2017): Introduction: Society, regulation and governance: new modes of shaping social change? In: Regine Paul; Marc Mölders; Alfons Bora; Michael Huber; Peter Münte (Hrsg.): Society, Regulation and Governance New Modes of Shaping Social Change?. Cheltenham: Edward Elgar. S. 1-12.
PUB
 
[30]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2913176
Mölders, M. (2017): Shaping pressure: on the regulatory effects of publicity. In: Regine Paul; Marc Mölders; Alfons Bora; Michael Huber; Peter Münte (Hrsg.): Society, Regulation and Governance. New Modes of Shaping Social Change?. Cheltenham: Edward Elgar. S. 121-137.
PUB
 
[29]
2017 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2912330 OA
Mölders, M. (2017): Correcting Society by a Corrected Sociology of Law? Or: What If Sociology (of Law) Resembled Lobbyism?
PUB | PDF | DOI
 
[28]
2017 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2915912 OA
Mölders, M.; Schrape, J. - F. (2017): Neue Irritationspotentiale in der „digitalen Gesellschaft“. Synchronisation zwischen Medien, Politik und Recht Zeitschrift für Rechtssoziologie,37:(2): 239-265.
PUB | PDF | DOI
 
[27]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2914353 OA
Mölders, M. (2017): Die Korrektur der (geschlossenen) Gesellschaft - Zur Einführung. In: Stephan Lessenich; Deutsche Gesellschaft für Soziologie (Hrsg.): Geschlossene Gesellschaften. Verhandlungen des 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg 2016.. S. 1-10.
PUB | PDF
 
[26]
2015 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2907777
Mölders, M. (2015): Responsivität und Steuerung: Zur Aufdringlichkeit externer Problemlagen.
PUB | DOI
 
[25]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2775440
Mölders, M. (2015): Der Wachhund und die Schlummertaste. Zur Rolle des Investigativ-Journalismus in Konstitutionalisierungsprozessen Zeitschrift für Rechtssoziologie,35:(1): 49-67.
PUB
 
[24]
2015 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2775441
Mölders, M. (2015): Systeme da abholen, wo sie stehen? Systemangepasste Kritik, Aufklärung und Steuerung Soziale Systeme,19:(1): 198-203.
PUB
 
[23]
2015 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2907836 OA
Mölders, M. (2015): Kontrolle ist gut, Ressource ist besser? Was sich die Vierte Gewalt von sich und vom Recht verspricht.
PUB | PDF | DOI
 
[22]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2721940
Mölders, M. (2015): Das Janusgesicht der Aufklärung und der Lenkung. Irritationsgestaltung: Der Fall ProPublica Medien & Kommunikationswissenschaft,63:(1): 3-17.
PUB
 
[21]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2679259
Mölders, M. (2014): Irritation expertise. Recipient design as instrument for strategic reasoning. European Journal of Futures Research,2:(1):32
PUB | DOI | WoS
 
[20]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2694787
Mölders, M. (2014): Sustainability as a Change Agent? Lessons From the European Airspace Regulation Environment and Natural Resources Research,4:(4): 130-144.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[19]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2703805
Mölders, M. (2014): „Geplante Forschung“: Bedeutung und Aktualität differenzierungstheoretischer Wissenschafts- und Technikforschung. In: Diana Lengersdorf; Matthias Wieser (Hrsg.): Schlüsselwerke der Science & Technology Studies. Wiesbaden: Springer VS. S. 111-121.
PUB | DOI
 
[18]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2697482
Mölders, M. (2014): Das Hummel-Paradox der Governance-Forschung. Zur Erklärung erfolgreicher Wissensregulierung in Verhandlungssystemen. In: Alfons Bora; Anna Henkel; Carsten Reinhardt (Hrsg.): Wissensregulierung und Regulierungswissen. Weilerswist: Velbrück. S. 175-198.
PUB
 
[17]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2697486
Mölders, M. (2014): Die Erreichbarkeit der Politik. Governance-Forschung und die Autonomie der Politik. In: Martina Franzen; Arlena Jung; David Kaldewey; Jasper Korte (Hrsg.): Autonomie revisited. Beiträge zu einem umstrittenen Grundbegriff in Wissenschaft, Kunst und Politik. Weinheim: Beltz Juventa. (2. Sonderband der Zeitschrift für Theoretische Soziologie (ZTS), ). S. 284-304.
PUB
 
[16]
2013 | Report | PUB-ID: 2647833 OA
Mölders, M.; Heidenreich, A. (2013): Von Maschinenstürmern zu Change Agents -Intelligente technische Systeme im Spiegel von vier Jahrzehnten Technikfolgenabschätzung (TA).
PUB | PDF
 
[15]
2013 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2679261
Mölders, M. (2013): Kluge Kombinationen. Zur Wiederaufnahme systemtheoretischer Steuerungskonzepte im Governance-Zeitalter. Zeitschrift für Rechtssoziologie,33:(1/2): 5-30.
PUB
 
[14]
2013 | Report | PUB-ID: 2775435
Mölders, M.; Ortmann, U. (2013): Industrie 4.0 in der Öffentlichkeit.
PUB
 
[13]
2012 | Diskussionspapier | PUB-ID: 2694346 OA
Mölders, M. (2012): Der Himmel über Europa. Eine Fallstudie zur Genese des 'Single European Sky'.
PUB | PDF
 
[12]
2012 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2553362
Mölders, M. (2012): Differenzierung und Integration. Zur Aktualisierung einer kommunikationsbasierten Differenzierungstheorie Zeitschrift für Soziologie,41:(6): 478-494.
PUB | Download (ext.) | WoS
 
[11]
2012 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546651
Mölders, M. (2012): Trotz aller Differenzen. Theoretische und empirische Perspektiven auf das Hummel-Paradox der (Technology) Governance. ITA-Manu:scripte,12:(2): 39-48.
PUB
 
[10]
2011 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546643
Mölders, M.; Fink, R. D.; Weyer, J. (2011): Modeling Scientists as Agents. How Scientists Cope with the Challenges of the New Public Management. Journal of Artificial Societies and Social Simulation,14:(4)
PUB
 
[9]
2011 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034584
Mölders, M. (2011): Die Äquilibration der kommunikativen Strukturen. Theoretische und empirische Studien zu einem soziologischen Lernbegriff. Weilerswist: Velbrück.
PUB
 
[8]
2010 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546657
Mölders, M. (2010): Andreas Philippopoulos-Mihalopoulos: Niklas Luhmann. Law, Justice, Society. Abingdon: Routledge 2010 Zeitschrift für Rechtssoziologie,31:(2): 311-313.
PUB | DOI
 
[7]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034585
Mölders, M.; Schirmer, J. (2010): Technology Governance durch Lernen und Evolution? Zur Rolle von TA als Irritator. In: Georg Aichholzer; Alfons Bora; Stephan Bröchler; Michael Decker; Michael Latzer (Hrsg.): Technology Governance. Der Beitrag der Technikfolgenabschätzung. Berlin: edition sigma. S. 103-111.
PUB
 
[6]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034591
Mölders, M. (2010): Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts. In: H.-G. Soeffner (Hrsg.): Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008. Wiesbaden: VS. (Verhandlungen des .. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 34).
PUB
 
[5]
2009 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034595
Mölders, M. (2009): Lernen für die Zukunft. Prospektives Recht an der Schwelle von Evolution und Lernen Zeitschrift für Rechtssoziologie,30:(1): 59-83.
PUB
 
[4]
2009 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034597
Mölders, M.; Bora, A. (2009): Im Schutz der Disziplinen –-Technikfolgenabschätzung in der Lehre zwischen Multi- und Transdisziplinarität Technikfolgenabschätzung –- Theorie und Praxis (TATuP),18:(3): 9-16.
PUB
 
[3]
2009 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034596
Mölders, M. (2009): Pia-Johanna Schweizer, Diskursive Risikoregulierung. Diskurstheorien im Vergleich Zeitschrift für Rechtssoziologie,30:(1): 109-112.
PUB
 
[2]
2008 | Report | Veröffentlicht | PUB-ID: 1860820 OA
Bora, A.; Mölders, M. (2008): Im Schutz der Disziplinen. Technikfolgenabschätzung in der Lehre zwischen Multi- und Transdisziplinarität. Bielefeld: Universität Bielefeld.
PUB | PDF
 
[1]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034598
Abels, G.; Mölders, M. (2007): Meeting of Minds. Kritische Beobachtungen zu Form und Funktion der ersten europäischen Bürgerkonferenz. In: Alfons Bora; S Bröchler; M Decker (Hrsg.): Technology Assessment in der Weltgesellschaft. Berlin: edition sigma. S. 381-391.
PUB
 

Suche

Publikationen filtern

Darstellung / Sortierung

Zitationsstil: wels

Export / Einbettung

43 Publikationen

Alle markieren

[43]
2021 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2953597
Mölders, M. (2021): Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft. In: Mark Eisenegger; Marlis Prinzing; Patrik Ettinger; Roger Blum (Hrsg.): Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen. Wiesbaden: Springer VS. (Mediensymposium , ). S. 361-376.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[42]
2021 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2954986
Mölders, M. (2021): Auf dem Weg zum Subsumtionsautomaten? Algorithmische richterliche Entscheidungshilfe Sociologia Internationalis,56:(2/2018): 71-89.
PUB | DOI
 
[41]
2021 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2954275
Mölders, M. (2021): The Control Society – revisited Academia Letters,931
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[40]
2021 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2951536
Mölders, M. (2021): Die öffentliche Meinung und ihre Medien als aufsehende Gewalt. Zur Aktualität von René Marcic in digitalen Räumen. In: Kornelia Hahn; Andreas Langenohl (Hrsg.): Protestkommunikation: Konflikte um die Legitimität politischer Öffentlichkeit. Wiesbaden: Springer VS. ( Medienkulturen im digitalen Zeitalter, ). S. 145-160.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[39]
2020 | Preprint | Veröffentlicht | PUB-ID: 2944849
Mölders, M. (2020): Changing the World by Changing Forms? How Philanthrocapitalist Organizations Tackle Grand Challenges SocArXiv : open archive of the social sciences
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[38]
2019 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2938624 OA
Mölders, M. (2019): Digitalisierung @ zivilgesellschaftliche Gegenmächte. Erwartungen und Empirie in der Organisation von Gesellschaftskorrektur. In: Nicole Burzan (Hrsg.): Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen. Verhandlungen des 39. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Göttingen 2018. (Verhandlungen des .. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie , 39).
PUB | PDF | Download (ext.)
 
[37]
2019 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2939731
Mölders, M. (2019): Lob der Salami-Taktik: Der Transparenz-Imperativ als Kritik des strategischen Enthüllungsjournalismus. In: Vincent August; Fran Osrecki (Hrsg.): Der Transparenz-Imperativ. Normen – Praktiken – Strukturen. Wiesbaden: Springer VS. S. 247-269.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[36]
2019 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 2938589
Mölders, M. (2019): Die Korrektur der Gesellschaft. Irritationsgestaltung am Beispiel des Investigativ-Journalismus. Bielefeld: transcript.
PUB
 
[35]
2019 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2935824
Mölders, M.; Schrape, J. - F. (2019): Digital Deceleration. Protest and Societal Irritation in the Internet Age Österreichische Zeitschrift für Soziologie,44:(Suppl.1): 199-215.
PUB | DOI | Download (ext.) | WoS
 
[34]
2018 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2931437
Mölders, M. (2018): Talking the Law into Co-Evolution. Übersetzungsanregungen in den Medien der Interaktion und der Publizität Zeitschrift für Theoretische Soziologie,7:(1): 4-24.
PUB
 
[33]
2017 | Report | Veröffentlicht | PUB-ID: 2943487
Mölders, M.; Paul, R. (2017): (Still) shaping society: On novelty claims in regulation and governance.
PUB | Download (ext.)
 
[32]
2017 | Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2930954
Regine Paul; Marc Mölders; Alfons Bora; Michael Huber; Peter Münte (Hrsg.) (2017): Society, Regulation and Governance. New modes of shaping social change?. Cheltenham, UK: Edward Elgar Publishing.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[31]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2913175
Paul, R.; Mölders, M. (2017): Introduction: Society, regulation and governance: new modes of shaping social change? In: Regine Paul; Marc Mölders; Alfons Bora; Michael Huber; Peter Münte (Hrsg.): Society, Regulation and Governance New Modes of Shaping Social Change?. Cheltenham: Edward Elgar. S. 1-12.
PUB
 
[30]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2913176
Mölders, M. (2017): Shaping pressure: on the regulatory effects of publicity. In: Regine Paul; Marc Mölders; Alfons Bora; Michael Huber; Peter Münte (Hrsg.): Society, Regulation and Governance. New Modes of Shaping Social Change?. Cheltenham: Edward Elgar. S. 121-137.
PUB
 
[29]
2017 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2912330 OA
Mölders, M. (2017): Correcting Society by a Corrected Sociology of Law? Or: What If Sociology (of Law) Resembled Lobbyism?
PUB | PDF | DOI
 
[28]
2017 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2915912 OA
Mölders, M.; Schrape, J. - F. (2017): Neue Irritationspotentiale in der „digitalen Gesellschaft“. Synchronisation zwischen Medien, Politik und Recht Zeitschrift für Rechtssoziologie,37:(2): 239-265.
PUB | PDF | DOI
 
[27]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2914353 OA
Mölders, M. (2017): Die Korrektur der (geschlossenen) Gesellschaft - Zur Einführung. In: Stephan Lessenich; Deutsche Gesellschaft für Soziologie (Hrsg.): Geschlossene Gesellschaften. Verhandlungen des 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg 2016.. S. 1-10.
PUB | PDF
 
[26]
2015 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2907777
Mölders, M. (2015): Responsivität und Steuerung: Zur Aufdringlichkeit externer Problemlagen.
PUB | DOI
 
[25]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2775440
Mölders, M. (2015): Der Wachhund und die Schlummertaste. Zur Rolle des Investigativ-Journalismus in Konstitutionalisierungsprozessen Zeitschrift für Rechtssoziologie,35:(1): 49-67.
PUB
 
[24]
2015 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2775441
Mölders, M. (2015): Systeme da abholen, wo sie stehen? Systemangepasste Kritik, Aufklärung und Steuerung Soziale Systeme,19:(1): 198-203.
PUB
 
[23]
2015 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2907836 OA
Mölders, M. (2015): Kontrolle ist gut, Ressource ist besser? Was sich die Vierte Gewalt von sich und vom Recht verspricht.
PUB | PDF | DOI
 
[22]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2721940
Mölders, M. (2015): Das Janusgesicht der Aufklärung und der Lenkung. Irritationsgestaltung: Der Fall ProPublica Medien & Kommunikationswissenschaft,63:(1): 3-17.
PUB
 
[21]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2679259
Mölders, M. (2014): Irritation expertise. Recipient design as instrument for strategic reasoning. European Journal of Futures Research,2:(1):32
PUB | DOI | WoS
 
[20]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2694787
Mölders, M. (2014): Sustainability as a Change Agent? Lessons From the European Airspace Regulation Environment and Natural Resources Research,4:(4): 130-144.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[19]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2703805
Mölders, M. (2014): „Geplante Forschung“: Bedeutung und Aktualität differenzierungstheoretischer Wissenschafts- und Technikforschung. In: Diana Lengersdorf; Matthias Wieser (Hrsg.): Schlüsselwerke der Science & Technology Studies. Wiesbaden: Springer VS. S. 111-121.
PUB | DOI
 
[18]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2697482
Mölders, M. (2014): Das Hummel-Paradox der Governance-Forschung. Zur Erklärung erfolgreicher Wissensregulierung in Verhandlungssystemen. In: Alfons Bora; Anna Henkel; Carsten Reinhardt (Hrsg.): Wissensregulierung und Regulierungswissen. Weilerswist: Velbrück. S. 175-198.
PUB
 
[17]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2697486
Mölders, M. (2014): Die Erreichbarkeit der Politik. Governance-Forschung und die Autonomie der Politik. In: Martina Franzen; Arlena Jung; David Kaldewey; Jasper Korte (Hrsg.): Autonomie revisited. Beiträge zu einem umstrittenen Grundbegriff in Wissenschaft, Kunst und Politik. Weinheim: Beltz Juventa. (2. Sonderband der Zeitschrift für Theoretische Soziologie (ZTS), ). S. 284-304.
PUB
 
[16]
2013 | Report | PUB-ID: 2647833 OA
Mölders, M.; Heidenreich, A. (2013): Von Maschinenstürmern zu Change Agents -Intelligente technische Systeme im Spiegel von vier Jahrzehnten Technikfolgenabschätzung (TA).
PUB | PDF
 
[15]
2013 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2679261
Mölders, M. (2013): Kluge Kombinationen. Zur Wiederaufnahme systemtheoretischer Steuerungskonzepte im Governance-Zeitalter. Zeitschrift für Rechtssoziologie,33:(1/2): 5-30.
PUB
 
[14]
2013 | Report | PUB-ID: 2775435
Mölders, M.; Ortmann, U. (2013): Industrie 4.0 in der Öffentlichkeit.
PUB
 
[13]
2012 | Diskussionspapier | PUB-ID: 2694346 OA
Mölders, M. (2012): Der Himmel über Europa. Eine Fallstudie zur Genese des 'Single European Sky'.
PUB | PDF
 
[12]
2012 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2553362
Mölders, M. (2012): Differenzierung und Integration. Zur Aktualisierung einer kommunikationsbasierten Differenzierungstheorie Zeitschrift für Soziologie,41:(6): 478-494.
PUB | Download (ext.) | WoS
 
[11]
2012 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546651
Mölders, M. (2012): Trotz aller Differenzen. Theoretische und empirische Perspektiven auf das Hummel-Paradox der (Technology) Governance. ITA-Manu:scripte,12:(2): 39-48.
PUB
 
[10]
2011 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546643
Mölders, M.; Fink, R. D.; Weyer, J. (2011): Modeling Scientists as Agents. How Scientists Cope with the Challenges of the New Public Management. Journal of Artificial Societies and Social Simulation,14:(4)
PUB
 
[9]
2011 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034584
Mölders, M. (2011): Die Äquilibration der kommunikativen Strukturen. Theoretische und empirische Studien zu einem soziologischen Lernbegriff. Weilerswist: Velbrück.
PUB
 
[8]
2010 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546657
Mölders, M. (2010): Andreas Philippopoulos-Mihalopoulos: Niklas Luhmann. Law, Justice, Society. Abingdon: Routledge 2010 Zeitschrift für Rechtssoziologie,31:(2): 311-313.
PUB | DOI
 
[7]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034585
Mölders, M.; Schirmer, J. (2010): Technology Governance durch Lernen und Evolution? Zur Rolle von TA als Irritator. In: Georg Aichholzer; Alfons Bora; Stephan Bröchler; Michael Decker; Michael Latzer (Hrsg.): Technology Governance. Der Beitrag der Technikfolgenabschätzung. Berlin: edition sigma. S. 103-111.
PUB
 
[6]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034591
Mölders, M. (2010): Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts. In: H.-G. Soeffner (Hrsg.): Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008. Wiesbaden: VS. (Verhandlungen des .. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, 34).
PUB
 
[5]
2009 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034595
Mölders, M. (2009): Lernen für die Zukunft. Prospektives Recht an der Schwelle von Evolution und Lernen Zeitschrift für Rechtssoziologie,30:(1): 59-83.
PUB
 
[4]
2009 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034597
Mölders, M.; Bora, A. (2009): Im Schutz der Disziplinen –-Technikfolgenabschätzung in der Lehre zwischen Multi- und Transdisziplinarität Technikfolgenabschätzung –- Theorie und Praxis (TATuP),18:(3): 9-16.
PUB
 
[3]
2009 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034596
Mölders, M. (2009): Pia-Johanna Schweizer, Diskursive Risikoregulierung. Diskurstheorien im Vergleich Zeitschrift für Rechtssoziologie,30:(1): 109-112.
PUB
 
[2]
2008 | Report | Veröffentlicht | PUB-ID: 1860820 OA
Bora, A.; Mölders, M. (2008): Im Schutz der Disziplinen. Technikfolgenabschätzung in der Lehre zwischen Multi- und Transdisziplinarität. Bielefeld: Universität Bielefeld.
PUB | PDF
 
[1]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034598
Abels, G.; Mölders, M. (2007): Meeting of Minds. Kritische Beobachtungen zu Form und Funktion der ersten europäischen Bürgerkonferenz. In: Alfons Bora; S Bröchler; M Decker (Hrsg.): Technology Assessment in der Weltgesellschaft. Berlin: edition sigma. S. 381-391.
PUB
 

Suche

Publikationen filtern

Darstellung / Sortierung

Zitationsstil: wels

Export / Einbettung