44 Publikationen

Alle markieren

[44]
2021 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2955871 OA
Mölders, M. (2021). Irritation Design: Updating Steering Theory in the Age of Governance. Politics and Governance, 9(2), 393-402. Cogitatio. doi:10.17645/pag.v9i2.4075.
PUB | PDF | DOI | Download (ext.) | WoS
 
[43]
2021 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2953597
Mölders, M. (2021). Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft (Mediensymposium ). In M. Eisenegger, M. Prinzing, P. Ettinger & R. Blum (Hrsg.), Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen (S. 361-376). Wiesbaden: Springer VS. doi:10.1007/978-3-658-32133-8_20.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[42]
2021 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2954986
Mölders, M. (2021). Auf dem Weg zum Subsumtionsautomaten? Algorithmische richterliche Entscheidungshilfe. Sociologia Internationalis, 56(2/2018), 71-89. Duncker & Humblot GmbH. doi:10.3790/sint.56.2.71.
PUB | DOI
 
[41]
2021 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2954275
Mölders, M. (2021). The Control Society – revisited. Academia Letters: 931. Academia.edu. doi:10.20935/AL931.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[40]
2021 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2951536
Mölders, M. (2021). Die öffentliche Meinung und ihre Medien als aufsehende Gewalt. Zur Aktualität von René Marcic in digitalen Räumen ( Medienkulturen im digitalen Zeitalter). In K. Hahn & A. Langenohl (Hrsg.), Protestkommunikation: Konflikte um die Legitimität politischer Öffentlichkeit (S. 145-160). Wiesbaden: Springer VS. doi:10.1007/978-3-658-31482-8_6.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[39]
2020 | Preprint | Veröffentlicht | PUB-ID: 2944849
Mölders, M. (2020). Changing the World by Changing Forms? How Philanthrocapitalist Organizations Tackle Grand Challenges. SocArXiv : open archive of the social sciences. Center for Open Science. doi:10.31235/osf.io/xh46a.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[38]
2019 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2938624 OA
Mölders, M. (2019). Digitalisierung @ zivilgesellschaftliche Gegenmächte. Erwartungen und Empirie in der Organisation von Gesellschaftskorrektur (Verhandlungen des .. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie ). In N. Burzan (Hrsg.), Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen. Verhandlungen des 39. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Göttingen 2018.
PUB | PDF | Download (ext.)
 
[37]
2019 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2939731
Mölders, M. (2019). Lob der Salami-Taktik: Der Transparenz-Imperativ als Kritik des strategischen Enthüllungsjournalismus. In V. August & F. Osrecki (Hrsg.), Der Transparenz-Imperativ. Normen – Praktiken – Strukturen (S. 247-269). Wiesbaden: Springer VS. doi:10.1007/978-3-658-22294-9_10.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[36]
2019 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 2938589
Mölders, M. (2019). Die Korrektur der Gesellschaft. Irritationsgestaltung am Beispiel des Investigativ-Journalismus (Sozialtheorie). Bielefeld: transcript.
PUB
 
[35]
2019 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2935824
Mölders, M. & Schrape, J.-F. (2019). Digital Deceleration. Protest and Societal Irritation in the Internet Age. Österreichische Zeitschrift für Soziologie, 44(Suppl.1), 199-215. Springer. doi:10.1007/s11614-019-00354-3.
PUB | DOI | Download (ext.) | WoS
 
[34]
2018 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2931437
Mölders, M. (2018). Talking the Law into Co-Evolution. Übersetzungsanregungen in den Medien der Interaktion und der Publizität. Zeitschrift für Theoretische Soziologie, 7(1), 4-24. Beltz Juventa.
PUB
 
[33]
2017 | Report | Veröffentlicht | PUB-ID: 2943487
Mölders, M. & Paul, R. (2017). (Still) shaping society: On novelty claims in regulation and governance.
PUB | Download (ext.)
 
[32]
2017 | Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2930954
Society, Regulation and Governance. New modes of shaping social change?. (2017). Society, Regulation and Governance. New modes of shaping social change?. (R. Paul, M. Mölders, A. Bora, M. Huber & P. Münte, Hrsg.). Cheltenham, UK: Edward Elgar Publishing. doi:10.4337/9781786438386.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[31]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2913175
Paul, R. & Mölders, M. (2017). Introduction: Society, regulation and governance: new modes of shaping social change? In R. Paul, M. Mölders, A. Bora, M. Huber & P. Münte (Hrsg.), Society, Regulation and Governance New Modes of Shaping Social Change? (S. 1-12). Cheltenham: Edward Elgar.
PUB
 
[30]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2913176
Mölders, M. (2017). Shaping pressure: on the regulatory effects of publicity. In R. Paul, M. Mölders, A. Bora, M. Huber & P. Münte (Hrsg.), Society, Regulation and Governance. New Modes of Shaping Social Change? (S. 121-137). Cheltenham: Edward Elgar.
PUB
 
[29]
2017 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2912330 OA
Mölders, M. (2017). Correcting Society by a Corrected Sociology of Law? Or: What If Sociology (of Law) Resembled Lobbyism? Gehalten auf der International Meeting on Law and Society. doi:10.13140/RG.2.2.27819.03367.
PUB | PDF | DOI
 
[28]
2017 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2915912 OA
Mölders, M. & Schrape, J.-F. (2017). Neue Irritationspotentiale in der „digitalen Gesellschaft“. Synchronisation zwischen Medien, Politik und Recht. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 37(2), 239-265. Walter de Gruyter GmbH. doi:10.1515/zfrs-2017-0015.
PUB | PDF | DOI
 
[27]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2914353 OA
Mölders, M. (2017). Die Korrektur der (geschlossenen) Gesellschaft - Zur Einführung. In S. Lessenich & Deutsche Gesellschaft für Soziologie (Hrsg.), Geschlossene Gesellschaften. Verhandlungen des 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg 2016. (S. 1-10). Gehalten auf der Geschlossene Gesellschaften. 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie.
PUB | PDF
 
[26]
2015 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2907777
Mölders, M. (2015). Responsivität und Steuerung: Zur Aufdringlichkeit externer Problemlagen. Gehalten auf der Responsivität in Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. doi:10.13140/RG.2.2.32578.38082.
PUB | DOI
 
[25]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2775440
Mölders, M. (2015). Der Wachhund und die Schlummertaste. Zur Rolle des Investigativ-Journalismus in Konstitutionalisierungsprozessen. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 35(1), 49-67. Lucius & Lucius.
PUB
 
[24]
2015 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2775441
Mölders, M. (2015). Systeme da abholen, wo sie stehen? Systemangepasste Kritik, Aufklärung und Steuerung. Soziale Systeme, 19(1), 198-203. Lucius & Lucius.
PUB
 
[23]
2015 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2907836 OA
Mölders, M. (2015). Kontrolle ist gut, Ressource ist besser? Was sich die Vierte Gewalt von sich und vom Recht verspricht. Gehalten auf der 3. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen „Die Versprechungen des Rechts“. doi:10.13140/RG.2.2.32891.31522.
PUB | PDF | DOI
 
[22]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2721940
Mölders, M. (2015). Das Janusgesicht der Aufklärung und der Lenkung. Irritationsgestaltung: Der Fall ProPublica. Medien & Kommunikationswissenschaft, 63(1), 3-17. Nomos.
PUB
 
[21]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2694787
Mölders, M. (2014). Sustainability as a Change Agent? Lessons From the European Airspace Regulation. Environment and Natural Resources Research, 4(4), 130-144. Canadian Center of Science and Education. doi:10.5539/enrr.v4n4p130.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[20]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2679259
Mölders, M. (2014). Irritation expertise. Recipient design as instrument for strategic reasoning. European Journal of Futures Research, 2(1): 32. Springer Science + Business Media. doi:10.1007/s40309-013-0032-3.
PUB | DOI | WoS
 
[19]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2703805
Mölders, M. (2014). „Geplante Forschung“: Bedeutung und Aktualität differenzierungstheoretischer Wissenschafts- und Technikforschung. In D. Lengersdorf & M. Wieser (Hrsg.), Schlüsselwerke der Science & Technology Studies (S. 111-121). Wiesbaden: Springer VS. doi:10.1007/978-3-531-19455-4_9.
PUB | DOI
 
[18]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2697482
Mölders, M. (2014). Das Hummel-Paradox der Governance-Forschung. Zur Erklärung erfolgreicher Wissensregulierung in Verhandlungssystemen. In A. Bora, A. Henkel & C. Reinhardt (Hrsg.), Wissensregulierung und Regulierungswissen (S. 175-198). Weilerswist: Velbrück.
PUB
 
[17]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2697486
Mölders, M. (2014). Die Erreichbarkeit der Politik. Governance-Forschung und die Autonomie der Politik (2. Sonderband der Zeitschrift für Theoretische Soziologie (ZTS). In M. Franzen, A. Jung, D. Kaldewey & J. Korte (Hrsg.), Autonomie revisited. Beiträge zu einem umstrittenen Grundbegriff in Wissenschaft, Kunst und Politik (S. 284-304). Weinheim: Beltz Juventa.
PUB
 
[16]
2013 | Report | PUB-ID: 2647833 OA
Mölders, M. & Heidenreich, A. (2013). Von Maschinenstürmern zu Change Agents -Intelligente technische Systeme im Spiegel von vier Jahrzehnten Technikfolgenabschätzung (TA).
PUB | PDF
 
[15]
2013 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2679261
Mölders, M. (2013). Kluge Kombinationen. Zur Wiederaufnahme systemtheoretischer Steuerungskonzepte im Governance-Zeitalter. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 33(1/2), 5-30. Walter de Gruyter GmbH.
PUB
 
[14]
2013 | Report | PUB-ID: 2775435
Mölders, M. & Ortmann, U. (2013). Industrie 4.0 in der Öffentlichkeit.
PUB
 
[13]
2012 | Diskussionspapier | PUB-ID: 2694346 OA
Mölders, M. (2012). Der Himmel über Europa. Eine Fallstudie zur Genese des 'Single European Sky'.
PUB | PDF
 
[12]
2012 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2553362
Mölders, M. (2012). Differenzierung und Integration. Zur Aktualisierung einer kommunikationsbasierten Differenzierungstheorie. Zeitschrift für Soziologie, 41(6), 478-494. Lucius & Lucius.
PUB | Download (ext.) | WoS
 
[11]
2012 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546651
Mölders, M. (2012). Trotz aller Differenzen. Theoretische und empirische Perspektiven auf das Hummel-Paradox der (Technology) Governance. ITA-Manu:scripte, 12(2), 39-48. ITA.
PUB
 
[10]
2011 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546643
Mölders, M., Fink, R.D. & Weyer, J. (2011). Modeling Scientists as Agents. How Scientists Cope with the Challenges of the New Public Management. Journal of Artificial Societies and Social Simulation, 14(4). SimSoc Consortium.
PUB
 
[9]
2011 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034584
Mölders, M. (2011). Die Äquilibration der kommunikativen Strukturen. Theoretische und empirische Studien zu einem soziologischen Lernbegriff. Weilerswist: Velbrück.
PUB
 
[8]
2010 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546657
Mölders, M. (2010). Andreas Philippopoulos-Mihalopoulos: Niklas Luhmann. Law, Justice, Society. Abingdon: Routledge 2010. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 31(2), 311-313. Stuttgart: Lucius & Lucius. doi:10.1515/zfrs-2010-0208.
PUB | DOI
 
[7]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034585
Mölders, M. & Schirmer, J. (2010). Technology Governance durch Lernen und Evolution? Zur Rolle von TA als Irritator. In G. Aichholzer, A. Bora, S. Bröchler, M. Decker & M. Latzer (Hrsg.), Technology Governance. Der Beitrag der Technikfolgenabschätzung (S. 103-111). Berlin: edition sigma.
PUB
 
[6]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034591
Mölders, M. (2010). Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts (Verhandlungen des .. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie). In H.-G. Soeffner (Hrsg.), Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008. Wiesbaden: VS.
PUB
 
[5]
2009 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034595
Mölders, M. (2009). Lernen für die Zukunft. Prospektives Recht an der Schwelle von Evolution und Lernen. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 30(1), 59-83. Walter de Gruyter GmbH.
PUB
 
[4]
2009 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034597
Mölders, M. & Bora, A. (2009). Im Schutz der Disziplinen –-Technikfolgenabschätzung in der Lehre zwischen Multi- und Transdisziplinarität. Technikfolgenabschätzung –- Theorie und Praxis (TATuP), 18(3), 9-16. ITAS.
PUB
 
[3]
2009 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034596
Mölders, M. (2009). Pia-Johanna Schweizer, Diskursive Risikoregulierung. Diskurstheorien im Vergleich. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 30(1), 109-112.
PUB
 
[2]
2008 | Report | Veröffentlicht | PUB-ID: 1860820 OA
Bora, A. & Mölders, M. (2008). Im Schutz der Disziplinen. Technikfolgenabschätzung in der Lehre zwischen Multi- und Transdisziplinarität. Bielefeld: Universität Bielefeld.
PUB | PDF
 
[1]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034598
Abels, G. & Mölders, M. (2007). Meeting of Minds. Kritische Beobachtungen zu Form und Funktion der ersten europäischen Bürgerkonferenz. In A. Bora, S. Bröchler & M. Decker (Hrsg.), Technology Assessment in der Weltgesellschaft (S. 381-391). Berlin: edition sigma.
PUB
 

Suche

Publikationen filtern

Darstellung / Sortierung

Zitationsstil: dgps

Export / Einbettung

44 Publikationen

Alle markieren

[44]
2021 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2955871 OA
Mölders, M. (2021). Irritation Design: Updating Steering Theory in the Age of Governance. Politics and Governance, 9(2), 393-402. Cogitatio. doi:10.17645/pag.v9i2.4075.
PUB | PDF | DOI | Download (ext.) | WoS
 
[43]
2021 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2953597
Mölders, M. (2021). Die Vierte Gewalt reloaded – Kontrolle, Kritik und Initiative in der digitalen Gesellschaft (Mediensymposium ). In M. Eisenegger, M. Prinzing, P. Ettinger & R. Blum (Hrsg.), Digitaler Strukturwandel der Öffentlichkeit. Historische Verortung, Modelle und Konsequenzen (S. 361-376). Wiesbaden: Springer VS. doi:10.1007/978-3-658-32133-8_20.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[42]
2021 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2954986
Mölders, M. (2021). Auf dem Weg zum Subsumtionsautomaten? Algorithmische richterliche Entscheidungshilfe. Sociologia Internationalis, 56(2/2018), 71-89. Duncker & Humblot GmbH. doi:10.3790/sint.56.2.71.
PUB | DOI
 
[41]
2021 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2954275
Mölders, M. (2021). The Control Society – revisited. Academia Letters: 931. Academia.edu. doi:10.20935/AL931.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[40]
2021 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2951536
Mölders, M. (2021). Die öffentliche Meinung und ihre Medien als aufsehende Gewalt. Zur Aktualität von René Marcic in digitalen Räumen ( Medienkulturen im digitalen Zeitalter). In K. Hahn & A. Langenohl (Hrsg.), Protestkommunikation: Konflikte um die Legitimität politischer Öffentlichkeit (S. 145-160). Wiesbaden: Springer VS. doi:10.1007/978-3-658-31482-8_6.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[39]
2020 | Preprint | Veröffentlicht | PUB-ID: 2944849
Mölders, M. (2020). Changing the World by Changing Forms? How Philanthrocapitalist Organizations Tackle Grand Challenges. SocArXiv : open archive of the social sciences. Center for Open Science. doi:10.31235/osf.io/xh46a.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[38]
2019 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2938624 OA
Mölders, M. (2019). Digitalisierung @ zivilgesellschaftliche Gegenmächte. Erwartungen und Empirie in der Organisation von Gesellschaftskorrektur (Verhandlungen des .. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie ). In N. Burzan (Hrsg.), Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen. Verhandlungen des 39. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Göttingen 2018.
PUB | PDF | Download (ext.)
 
[37]
2019 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2939731
Mölders, M. (2019). Lob der Salami-Taktik: Der Transparenz-Imperativ als Kritik des strategischen Enthüllungsjournalismus. In V. August & F. Osrecki (Hrsg.), Der Transparenz-Imperativ. Normen – Praktiken – Strukturen (S. 247-269). Wiesbaden: Springer VS. doi:10.1007/978-3-658-22294-9_10.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[36]
2019 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 2938589
Mölders, M. (2019). Die Korrektur der Gesellschaft. Irritationsgestaltung am Beispiel des Investigativ-Journalismus (Sozialtheorie). Bielefeld: transcript.
PUB
 
[35]
2019 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2935824
Mölders, M. & Schrape, J.-F. (2019). Digital Deceleration. Protest and Societal Irritation in the Internet Age. Österreichische Zeitschrift für Soziologie, 44(Suppl.1), 199-215. Springer. doi:10.1007/s11614-019-00354-3.
PUB | DOI | Download (ext.) | WoS
 
[34]
2018 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2931437
Mölders, M. (2018). Talking the Law into Co-Evolution. Übersetzungsanregungen in den Medien der Interaktion und der Publizität. Zeitschrift für Theoretische Soziologie, 7(1), 4-24. Beltz Juventa.
PUB
 
[33]
2017 | Report | Veröffentlicht | PUB-ID: 2943487
Mölders, M. & Paul, R. (2017). (Still) shaping society: On novelty claims in regulation and governance.
PUB | Download (ext.)
 
[32]
2017 | Herausgeber*in Sammelwerk | Veröffentlicht | PUB-ID: 2930954
Society, Regulation and Governance. New modes of shaping social change?. (2017). Society, Regulation and Governance. New modes of shaping social change?. (R. Paul, M. Mölders, A. Bora, M. Huber & P. Münte, Hrsg.). Cheltenham, UK: Edward Elgar Publishing. doi:10.4337/9781786438386.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[31]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2913175
Paul, R. & Mölders, M. (2017). Introduction: Society, regulation and governance: new modes of shaping social change? In R. Paul, M. Mölders, A. Bora, M. Huber & P. Münte (Hrsg.), Society, Regulation and Governance New Modes of Shaping Social Change? (S. 1-12). Cheltenham: Edward Elgar.
PUB
 
[30]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2913176
Mölders, M. (2017). Shaping pressure: on the regulatory effects of publicity. In R. Paul, M. Mölders, A. Bora, M. Huber & P. Münte (Hrsg.), Society, Regulation and Governance. New Modes of Shaping Social Change? (S. 121-137). Cheltenham: Edward Elgar.
PUB
 
[29]
2017 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2912330 OA
Mölders, M. (2017). Correcting Society by a Corrected Sociology of Law? Or: What If Sociology (of Law) Resembled Lobbyism? Gehalten auf der International Meeting on Law and Society. doi:10.13140/RG.2.2.27819.03367.
PUB | PDF | DOI
 
[28]
2017 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2915912 OA
Mölders, M. & Schrape, J.-F. (2017). Neue Irritationspotentiale in der „digitalen Gesellschaft“. Synchronisation zwischen Medien, Politik und Recht. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 37(2), 239-265. Walter de Gruyter GmbH. doi:10.1515/zfrs-2017-0015.
PUB | PDF | DOI
 
[27]
2017 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2914353 OA
Mölders, M. (2017). Die Korrektur der (geschlossenen) Gesellschaft - Zur Einführung. In S. Lessenich & Deutsche Gesellschaft für Soziologie (Hrsg.), Geschlossene Gesellschaften. Verhandlungen des 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg 2016. (S. 1-10). Gehalten auf der Geschlossene Gesellschaften. 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie.
PUB | PDF
 
[26]
2015 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2907777
Mölders, M. (2015). Responsivität und Steuerung: Zur Aufdringlichkeit externer Problemlagen. Gehalten auf der Responsivität in Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. doi:10.13140/RG.2.2.32578.38082.
PUB | DOI
 
[25]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2775440
Mölders, M. (2015). Der Wachhund und die Schlummertaste. Zur Rolle des Investigativ-Journalismus in Konstitutionalisierungsprozessen. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 35(1), 49-67. Lucius & Lucius.
PUB
 
[24]
2015 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2775441
Mölders, M. (2015). Systeme da abholen, wo sie stehen? Systemangepasste Kritik, Aufklärung und Steuerung. Soziale Systeme, 19(1), 198-203. Lucius & Lucius.
PUB
 
[23]
2015 | Kurzbeitrag Konferenz / Poster | PUB-ID: 2907836 OA
Mölders, M. (2015). Kontrolle ist gut, Ressource ist besser? Was sich die Vierte Gewalt von sich und vom Recht verspricht. Gehalten auf der 3. Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen „Die Versprechungen des Rechts“. doi:10.13140/RG.2.2.32891.31522.
PUB | PDF | DOI
 
[22]
2015 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2721940
Mölders, M. (2015). Das Janusgesicht der Aufklärung und der Lenkung. Irritationsgestaltung: Der Fall ProPublica. Medien & Kommunikationswissenschaft, 63(1), 3-17. Nomos.
PUB
 
[21]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2694787
Mölders, M. (2014). Sustainability as a Change Agent? Lessons From the European Airspace Regulation. Environment and Natural Resources Research, 4(4), 130-144. Canadian Center of Science and Education. doi:10.5539/enrr.v4n4p130.
PUB | DOI | Download (ext.)
 
[20]
2014 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2679259
Mölders, M. (2014). Irritation expertise. Recipient design as instrument for strategic reasoning. European Journal of Futures Research, 2(1): 32. Springer Science + Business Media. doi:10.1007/s40309-013-0032-3.
PUB | DOI | WoS
 
[19]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2703805
Mölders, M. (2014). „Geplante Forschung“: Bedeutung und Aktualität differenzierungstheoretischer Wissenschafts- und Technikforschung. In D. Lengersdorf & M. Wieser (Hrsg.), Schlüsselwerke der Science & Technology Studies (S. 111-121). Wiesbaden: Springer VS. doi:10.1007/978-3-531-19455-4_9.
PUB | DOI
 
[18]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2697482
Mölders, M. (2014). Das Hummel-Paradox der Governance-Forschung. Zur Erklärung erfolgreicher Wissensregulierung in Verhandlungssystemen. In A. Bora, A. Henkel & C. Reinhardt (Hrsg.), Wissensregulierung und Regulierungswissen (S. 175-198). Weilerswist: Velbrück.
PUB
 
[17]
2014 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2697486
Mölders, M. (2014). Die Erreichbarkeit der Politik. Governance-Forschung und die Autonomie der Politik (2. Sonderband der Zeitschrift für Theoretische Soziologie (ZTS). In M. Franzen, A. Jung, D. Kaldewey & J. Korte (Hrsg.), Autonomie revisited. Beiträge zu einem umstrittenen Grundbegriff in Wissenschaft, Kunst und Politik (S. 284-304). Weinheim: Beltz Juventa.
PUB
 
[16]
2013 | Report | PUB-ID: 2647833 OA
Mölders, M. & Heidenreich, A. (2013). Von Maschinenstürmern zu Change Agents -Intelligente technische Systeme im Spiegel von vier Jahrzehnten Technikfolgenabschätzung (TA).
PUB | PDF
 
[15]
2013 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2679261
Mölders, M. (2013). Kluge Kombinationen. Zur Wiederaufnahme systemtheoretischer Steuerungskonzepte im Governance-Zeitalter. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 33(1/2), 5-30. Walter de Gruyter GmbH.
PUB
 
[14]
2013 | Report | PUB-ID: 2775435
Mölders, M. & Ortmann, U. (2013). Industrie 4.0 in der Öffentlichkeit.
PUB
 
[13]
2012 | Diskussionspapier | PUB-ID: 2694346 OA
Mölders, M. (2012). Der Himmel über Europa. Eine Fallstudie zur Genese des 'Single European Sky'.
PUB | PDF
 
[12]
2012 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2553362
Mölders, M. (2012). Differenzierung und Integration. Zur Aktualisierung einer kommunikationsbasierten Differenzierungstheorie. Zeitschrift für Soziologie, 41(6), 478-494. Lucius & Lucius.
PUB | Download (ext.) | WoS
 
[11]
2012 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546651
Mölders, M. (2012). Trotz aller Differenzen. Theoretische und empirische Perspektiven auf das Hummel-Paradox der (Technology) Governance. ITA-Manu:scripte, 12(2), 39-48. ITA.
PUB
 
[10]
2011 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546643
Mölders, M., Fink, R.D. & Weyer, J. (2011). Modeling Scientists as Agents. How Scientists Cope with the Challenges of the New Public Management. Journal of Artificial Societies and Social Simulation, 14(4). SimSoc Consortium.
PUB
 
[9]
2011 | Monographie | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034584
Mölders, M. (2011). Die Äquilibration der kommunikativen Strukturen. Theoretische und empirische Studien zu einem soziologischen Lernbegriff. Weilerswist: Velbrück.
PUB
 
[8]
2010 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2546657
Mölders, M. (2010). Andreas Philippopoulos-Mihalopoulos: Niklas Luhmann. Law, Justice, Society. Abingdon: Routledge 2010. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 31(2), 311-313. Stuttgart: Lucius & Lucius. doi:10.1515/zfrs-2010-0208.
PUB | DOI
 
[7]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034585
Mölders, M. & Schirmer, J. (2010). Technology Governance durch Lernen und Evolution? Zur Rolle von TA als Irritator. In G. Aichholzer, A. Bora, S. Bröchler, M. Decker & M. Latzer (Hrsg.), Technology Governance. Der Beitrag der Technikfolgenabschätzung (S. 103-111). Berlin: edition sigma.
PUB
 
[6]
2010 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034591
Mölders, M. (2010). Was nützt das Lernen in Diskursen? Neue Medien als Gegenstand prospektiven Rechts (Verhandlungen des .. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie). In H.-G. Soeffner (Hrsg.), Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen; Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008. Wiesbaden: VS.
PUB
 
[5]
2009 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034595
Mölders, M. (2009). Lernen für die Zukunft. Prospektives Recht an der Schwelle von Evolution und Lernen. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 30(1), 59-83. Walter de Gruyter GmbH.
PUB
 
[4]
2009 | Zeitschriftenaufsatz | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034597
Mölders, M. & Bora, A. (2009). Im Schutz der Disziplinen –-Technikfolgenabschätzung in der Lehre zwischen Multi- und Transdisziplinarität. Technikfolgenabschätzung –- Theorie und Praxis (TATuP), 18(3), 9-16. ITAS.
PUB
 
[3]
2009 | Rezension | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034596
Mölders, M. (2009). Pia-Johanna Schweizer, Diskursive Risikoregulierung. Diskurstheorien im Vergleich. Zeitschrift für Rechtssoziologie, 30(1), 109-112.
PUB
 
[2]
2008 | Report | Veröffentlicht | PUB-ID: 1860820 OA
Bora, A. & Mölders, M. (2008). Im Schutz der Disziplinen. Technikfolgenabschätzung in der Lehre zwischen Multi- und Transdisziplinarität. Bielefeld: Universität Bielefeld.
PUB | PDF
 
[1]
2007 | Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | PUB-ID: 2034598
Abels, G. & Mölders, M. (2007). Meeting of Minds. Kritische Beobachtungen zu Form und Funktion der ersten europäischen Bürgerkonferenz. In A. Bora, S. Bröchler & M. Decker (Hrsg.), Technology Assessment in der Weltgesellschaft (S. 381-391). Berlin: edition sigma.
PUB
 

Suche

Publikationen filtern

Darstellung / Sortierung

Zitationsstil: dgps

Export / Einbettung